+
Völlig zerstört wurden diese beiden Autos bei einem Verkehrsunfall auf der B300. Zwei Rentner kamen ums Leben.

Frontalzusammenstoß: Zwei Rentner sterben

Hohenwart/Ingolstadt - Zwei Rentner sind am Montagmorgen bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos an einer Kreuzung im oberbayerischen Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ums Leben gekommen.

Eine Frau wurde zudem schwer verletzt. Nach ersten Ermittlungen hatte eine Autofahrerin an der Abzweigung Schenkenau Richtung Hohenwart der Bundesstraße 300 die Vorfahrt missachtet. Sie stieß mit dem Wagen eines 77-Jährigen zusammen. Der Rentner und seine zwei Jahre ältere Beifahrerin waren auf der Stelle tot. Die 43 Jahre alte Autofahrerin kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik, wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord in Ingolstadt mitteilte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Staatsforsten stoppen Einschlag von Nadelholz
Nach den zurückliegenden Unwettern wollen die Bayerischen Staatsforsten kein Nadelholz mehr fällen. Doch eine Sorte Holz ist davon ausgenommen. 
Staatsforsten stoppen Einschlag von Nadelholz
Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
Dieser dreiste Dieb hat zwar keinem Kind den Lolli geklaut, dafür aber einem 12-Jährigen Mädchen ein signiertes Trikot ihres Herzens-Vereins. Die Polizei sucht nach dem …
Fiese Nummer: Bayernfan klaut kleinem Mädchen signiertes Trikot
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Verschwörungstheoretiker, Neonazi oder doch einfach nur Spinner? Was den „Reichsbürger“ ausmacht, lässt sich oft nicht so leicht sagen. Doch eines ist sicher: …
„Mein Wort ist hier Gesetz“: Der Fall des „Reichsbürgers“ Wolfgang P.
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu
Sonnige Zeiten in Bayern: Es steht ein sommerliches Wochenende bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sorgt ein Hoch ab Freitag nahezu überall in Bayern …
Über 30 Grad: Mega-Sommer-Wochenende rollt auf Bayern zu

Kommentare