+
In diesen zwei Kartons hat ein Holländer 57 Kilo Haschisch geschmuggelt.

57 Kilo Haschisch im Kofferraum

Feucht - Einen riesigen Fund hat die Polizei auf der Autobahn bei Hilpotstein gemacht: Ein holländischer Drogenkurier war mit 57 Kilogramm Haschisch unterwegs.

Am Samstag kontrollierten die Fahnder auf einem Autobahnparkplatz der A 9 München-Nürnberg das Auto eines 61-jährigen Holländers. Sie mussten nicht lange suchen - und fanden zwei große Kartons voller Haschisch. Der Kurier hatte das Rauschgift nur unter Liegestuhlauflagen im Kofferraum seines Chevrolets versteckt.

Bei weiteren Ermittlungen kam heraus, wer das Rauschgift bekommen sollte. Am heutigen Montag dann wurden auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Feucht zwei 45 Jahre alte Deutsche festgenommen. Die beiden hatten Bargeld dabei, mit dem sie die Drogen kaufen wollten. Alle drei Männer sitzen in Untersuchungshaft.

Laut Polizei hat das Haschisch mindestens einen Wert von 200.000 Euro.

Meistgelesene Artikel

Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Auf der A73 bei Nürnberg ist es am Sonntag zu einem schweren Unfall gekommen. Eine Geisterfahrerin war in einen Bus gerast. Der Grund ist noch unklar. 
Geisterfahrerin rast in Bus mit Jugend-Fußballern - Mehrere Verletzte
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Der Fahrer eines Traktors hat am Samstag einen schweren Unfall im Landkreis Coburg verursacht. Dabei wollte er nur abbiegen.
Traktor-Fahrer (18) will abbiegen und übersieht Auto - 19-Jährige schwer verletzt
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Ein Feuer in Oberstaufen hat einen verheerenden Schaden angerichtet. Flammen hatten einen Stall zerstört - und dann auch auf das Wohnhaus des Bauernhofes übergegriffen.
Flammen-Hölle zerstört Bauernhof: Verheerender Schaden nach Brand im Allgäu
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim
Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Sonntag zu einem Feuer in einem Kulmbacher Altenheim ausrücken. Es gab Verletzte.
Giftiger Rauch breitete sich aus: Vier Verletzte nach Brand in Altenheim

Kommentare