+
Eine Frau schnuppert 2006 an einer der zahlreichen Blumen auf der bayerischen Landesgartenschau in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel). Für 2016 hat Bayreuth den Zuschlag erhalten.

Landesgartenschau 2016 in Bayreuth

Bayreuth - Bayreuth hat den Zuschlag für die Landesgartenschau 2016 bekommen. Die Festspielstadt setzte sich nach Angaben der Veranstalter vom Freitag in einem äußerst knappen Rennen gegen Würzburg durch.

In Bayreuth soll in den Mainauen ein Landschaftspark entstehen. Um die Landesgartenschau 2016 hatten sich auch die Städte Fürstenfeldbruck, Neuburg/Donau und Miltenberg beworben. Die Schau "Natur in der Stadt" wird im Jahr 2015 in Alzenau stattfinden. Die Kleinstadt im Landkreis Aschaffenburg behauptete sich gegen Eichstätt und Heroldsberg (Landkreis Erlangen-Höchstadt/Aisch).

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Bei einem schweren Unfall zwischen einem Auto und einem Lastwagen auf der Autobahn 6 in der Oberpfalz ist am Mittwoch eine Frau ums Leben gekommen und ein Kind schwer …
Unfall mit Lkw: Frau getötet und Kind schwer verletzt
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Der Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der Terrormiliz Boko Haram wurde nun aufgehoben, nachdem der Verdacht sich als zweifelhaft herausstellte. 
Haftbefehl aufgehoben: Mutmaßliches Boko-Haram-Mitglied wieder auf freiem Fuß
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Nach einem Super-Frühling müssen die Bayern sich nun auf einen rapiden Temperatur-Einbruch und Schauer gefasst machen. So wirkt sich das Wetter-Tief auf Allergiker aus.
Nach Frühlingswetter kommt nun Kälte-Einbruch - Allergiker atmen auf
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan
Ein Motorradfahrer bewertete ein unglückliches Ausweichmanöver eines Autofahrers über und suchte anschließend die Konfrontation - und das besonders bissig.
Verkehrsstreit eskaliert: Bissiger Motorradfahrer ruft Polizei auf den Plan

Kommentare