+
Durch den Aufprall wurde der Audi in mehrere Teile zerrissen.

Drei Verletzte

Schwerer Unfall auf A 95 - Raser prallt gegen Bäume

Bei einem Unfall auf der A 95 sind drei Beteiligte schwer verletzt worden. Ein Audi A 8 war mit vermutlich über 200 Stundenkilometern gegen zwei Bäume geprallt.

Der Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag gegen 14.25 Uhr. Das mit drei Personen besetzte Auto war unterwegs in Richtung München.

Zwischen dem Autobahndreieck Starnberg und der Anschlussstelle München-Fürstenried kam es zu dem dramatischen Unfall:
Der Fahrer verlor vermutlich bei einem Ausweichmanöver die Kontrolle über sein Auto, schleuderte nach rechts, durchbrach nach 100 Metern die Leitplanke und prallte gegen zwei massive Kastanien. 

Durch den Aufprall wurde der Audi in mehrere Teile zerrissen. Die Trümmer lagen im Umkreis von 150 Metern auf Autobahn und Seitenstreifen verteilt. Der komplette Beifahrersitz fand sich mehrere Meter neben dem Fahrzeug; ein Vorderrad klemmte 150 Meter nach der Aufprallstelle in der Leitplanke.

tz

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Rübensattelzug
Eine Autofahrerin ist in Asbach-Bäumenheim (Landkreis Donau-Ries) beim Zusammenstoß mit einem Sattelzug ums Leben gekommen.
Autofahrerin stirbt nach Zusammenstoß mit Rübensattelzug
Auf Gegenfahrbahn geraten: Autofahrerin (23) stirbt
Eine 23 Jahre alte Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Rotthalmünster (Landkreis Passau) ums Leben gekommen.
Auf Gegenfahrbahn geraten: Autofahrerin (23) stirbt
Zwölf Jahre Haft für Bluttat an junger Mutter aus Freyung 
Für den tödlichen Messerangriff auf seine frühere Freundin hat das Landgericht Passau den 23 Jahre alten Täter zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt.
Zwölf Jahre Haft für Bluttat an junger Mutter aus Freyung 
Angler ertrinkt - Taucher findet seine Leiche
Er wollte in Lohr am Main über Nacht angeln und ist ertrunken: Der Leichnam eines 57-Jährigen wurde am Sonntagnachmittag von einem Taucher auf dem Grund des Mains …
Angler ertrinkt - Taucher findet seine Leiche

Kommentare