+
Tausende Gäste bei der Motorradsternfahrt in Kulmbach (Archivbild).

Sternfahrt: 30.000 Biker werden erwartet

Kulmbach - Unter dem Motto "Ankommen statt umkommen" werden am letzten April-Wochenende rund 30.000 Biker zur 9. Motorradsternfahrt in Kulmbach erwartet.

Beim größten Motorradtreffen Süddeutschlands wollen die Veranstalter Fahrspaß mit der Schärfung des Sicherheitsbewusstseins verknüpfen. Auf dem Programm stehen am 25. und 26. April unter anderem Fahrsicherheitstrainings, eine Unfallsimulation, eine Verkehrssicherheitsmesse und akrobatische Vorführungen der Motorradstaffel der Berliner Polizei. "Wir wollen Motorradunfälle mit ihren schweren Folgen weiter reduzieren", sagte Oberfrankens Polizeipräsident Gerhard Bauer am Dienstag in Kulmbach.

Im vergangenen Jahr starben im Freistaat bei Verkehrsunfällen 788 Menschen. Etwa ein Viertel der Opfer waren Motorradfahrer. Hauptunfallursachen für Motorradunfälle waren laut Bauer zu hohe Geschwindigkeit vor allem in Kurven, mangelnde Fahrpraxis nach der langen Winterpause sowie Fehler anderer Verkehrsteilnehmer, die die besondere Fahrsituation der Motorradfahrer unterschätzen.

Höhepunkt der Sternfahrt ist am 26. April ein Motorradkorso durch die Kulmbacher Innenstadt, zu der auch Innenminister Joachim Herrmann (CSU) erwartet wird. 30 Beamte der Berliner Polizei präsentieren an beiden Tagen Kunststücke, die Biker auf den Straßen nicht nachmachen sollten. Bei einem Crash-Test werden Mitarbeiter der Prüfgesellschaft Dekra zeigen, welche Kräfte mitspielen, wenn ein Motorradfahrer mit Tempo 40 oder 50 verunglückt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brandstiftung? Acht Feuer in einer Nacht in Oberfranken
Acht Mal hat es in Marktredewitz (Landkreis Wunsiedel) am frühen Samstagmorgen gebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass die Feuer vorsätzlich gelegt wurden.
Brandstiftung? Acht Feuer in einer Nacht in Oberfranken
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) führt die mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf im Herbst.
Söder führt mittelfränkische CSU in den Landtagswahlkampf
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Die Zahl der Straftaten an bayerischen Schulen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr deutlich gestiegen.
Zahl der Straftaten an Bayerns Schulen gestiegen
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen
Ein Waldbrand bei Altdorf (Kreis Landshut) hat hunderte Einsatzkräfte bis tief in die Nacht beschäftigt. Offenbar geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung aus.
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen

Kommentare