+
Lebensmittel sind teurer geworden - doch Obst, Gemüse und Südfrüchte sind derzeit billiger.

Verbraucherpreise in Bayern gesunken

München - Endlich wird`s billiger: Ein deutlicher Rückgang der Öl- und Spritpreise hat im März wieder für Entspannung bei den Verbraucherpreisen in Bayern gesorgt.

Im Vergleich zum Februar gaben die Preise um 0,2 Prozent nach, wie das Statistische Landesamt am Freitag in München mitteilte. Auch die jährliche Teuerungsrate verringerte sich deutlich von 1,4 Prozent im Vormonat auf 0,8 Prozent. Billiger wurden neben Heizöl und Kraftstoffen auch Lebensmittel. Die Heizöl-Preise sanken im Monatsvergleich um fast sieben Prozent und lagen um gut ein Drittel unter dem Vorjahresniveau. Benzin und Diesel waren um 3,2 Prozent günstiger als im Februar und um gut 19 Prozent billiger als vor einem Jahr. Anfang und Mitte 2008 hatten die Verbraucher zeitweise Rekordpreise für Heizöl und Sprit zahlen müssen, was die Inflation in Deutschland angeheizt hatte.

Auch beim Lebensmittel-Einkauf kamen die Verbraucher im März in Bayern günstiger weg. Im Monatsvergleich gaben die Nahrungsmittel-Preise um 0,5 Prozent nach, wobei sich vor allem saisonale Lebensmittel wie Obst, Gemüse und Südfrüchte verbilligten um 2 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat allerdings stiegen die Lebensmittel-Preise um 0,4 Prozent. Für Wohnung, Wasser, Strom und Gas stagnierten die Preise im März im Monatsvergleich, doch mussten die Verbraucher hier 2,6 Prozent mehr zahlen als vor einem Jahr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Zell am Main - Ein Motorradfahrer ist in Unterfranken frontal mit einem Laster zusammengeprallt und gestorben. Der Biker wollte gerade Überholen, als es zu dem schlimmen …
Motorradfahrer stößt mit Lastwagen zusammen und stirbt
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Biessenhofen - Von wegen, das Geld legt nicht auf der Straße: Ein 57-Jähriger hat bei einem Bahnübergang im schwäbischen Biessenhofen einen satten Geldbetrag gefunden. …
Mann findet große Geldsumme und reagiert sehr edelmütig
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Eine Verkehrskontrolle beim Autobahnkreuz Nürnberg wurde einem ungarischen Drogenkurier zum Verhängnis. Seine Ware wird er wohl nicht mehr transportieren können.
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt

Kommentare