Schwer verletzt

Motorrad fährt Polizisten an

Sulzberg - Bei der Aufnahme eines Verkehrsunfalls auf der B309 im Allgäu ist ein Polizist von einem Motorrad erfasst worden.

Nach Polizeiangaben war eine 43-jährige Autofahrerin am Donnerstagmittag in einer Kurve bei Sulzbach angetrunken in den Straßengraben gefahren. Ein Beamter habe am Nachmittag noch in Warnweste an der Unfallstelle aufgeräumt, gesichert von seinem Einsatzfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht. Trotzdem wurde der 33-jährige Polizist von einem Motorrad angefahren erfasst und schwer verletzt. Der 34-jährige Motorradfahrer blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann (47) sticht brutal auf Mutter ein
Ein 47-Jähriger ist mit einem Messer auf seine Mutter los gegangen und hat ihr mehrere Male in den Oberkörper gestochen. Warum es das getan hat, ist noch unklar.
Mann (47) sticht brutal auf Mutter ein
Nach Todesdrama in der Oberpfalz: Ehemann in U-Haft
Schwer krank war ein Ehepaar in der Oberpfalz. Eine Situation, mit der der Mann wohl nicht zurecht kam. Hat er seine Frau umgebracht?
Nach Todesdrama in der Oberpfalz: Ehemann in U-Haft
Schwerer Verkehrsunfall: Mehrere Kinder verletzt
Bei einem Unfall in Reischasch sind mehrere Kinder teilweise schwer verletzt worden. Beim Überqueren der Straße sind sie von einem Fahrzeug angefahren worden.
Schwerer Verkehrsunfall: Mehrere Kinder verletzt
Online-Strafanzeige ab sofort möglich: Bayerns Polizei geht neue Wege
Bayerns Polizei geht neue Wege: Sieben kleinere Straftaten können ab sofort auch in Bayern im Internet angezeigt werden.
Online-Strafanzeige ab sofort möglich: Bayerns Polizei geht neue Wege

Kommentare