+
Der Anhänger eines Autos geriet auf der A94 ins Schlingern - daraufhin kippte der Pkw um.

Am Dienstagmorgen

Auf der A94: Auto mit Anhänger kippt um - Fahrer verletzt

  • schließen

Am Dienstag kam es auf der A94 zu einem schweren Unfall. Der Anhänger eines Autos geriet ins Schlingern, daraufhin kippte der Pkw um. Die Feuerwehr war im Einsatz.

Mühldorf - Am Dienstag kam es auf der A94 von Ampfing in Richtung Mühldorf zu einem schweren Unfall. Ein 55-Jähriger aus dem Landkreis Mühldorf war mit seinem beladenem Pkw-Anhänger-Gespann gegen 4.50 Uhr auf der Autobahn unterwegs, wie die Feuerwehr mitteilte.

A94/Mühldorf: Anhänger kommt ins Schlingern - Pkw kippt um

Auf Höhe Mettenheim kam der Anhänger ins Schlingern, der Fahrer konnte ihn nicht mehr unter Kontrolle bringen. Der Pkw kippte schließlich auf die linke Seite um und blieb auf der Fahrbahn liegen. Der Fahrer wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Am Pkw-Anhänger-Gespann entstand laut Feuerwehr ein Schaden von ungefähr 4.000 Euro. Die Fahrzeuge mussten angeschleppt werden.

A94/Mühldorf: Feuerwehr sichert Unfallstelle

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Ampfing und Altmühldorf sicherten die Unfallstelle und kümmerten sich um die Reinigung der Fahrbahn. Zusätzlich regelten sie den Verkehr.

Auf der A94: Auto mit Anhänger kippt um - die Bilder

Pkw kippt um: A94 in Richtung Passau gesperrt

Für die Dauer der Unfallaufnahme und die Bergung musste die A94 in Richtung Passau gesperrt werden. Es kam zu einem Rückstau, der Verkehr wurde bei der Anschlussstelle Mühldorf-West ausgeleitet, wie die Feuerwehr mitteilte.

Nach einem schweren Unfall auf der A92 bei Essenbach war die Autobahn komplett gesperrt. Ein Auto hatte sich überschlagen. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Ein Fahrer eines Kleintransporters ist auf der A3 bei Nürnberg in einen Anhänger gefahren. Der Mann wurde tödlich verletzt. Auf einer Straße in Niederbayern hat sich ein junger Fahrer überschlagen. Nachdem die Einsatzkräfte abrücken wollen, fängt das Auto plötzlich Feuer.

Meistgelesene Artikel

Kinder bei Schulbus-Unfall in Bayern verletzt - „Das eingetreten, wovor wir gewarnt haben“
Im Landkreis Traunstein kam es am Donnerstagmorgen (23. Januar) zu einem schweren Unfall. Ein Schulbus kam von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.
Kinder bei Schulbus-Unfall in Bayern verletzt - „Das eingetreten, wovor wir gewarnt haben“
Familienstreit eskaliert: Polizisten geraten in eklige Situation - „Richtig beschissener Einsatz“
In Bayern eskalierte ein Streit zwischen zwei Brüdern, der die Polizei auf den Plan rief. Mit dem, was sie dort erlebten, hatten die Beamten jedoch nicht gerechnet.
Familienstreit eskaliert: Polizisten geraten in eklige Situation - „Richtig beschissener Einsatz“
Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
Sie wollte nach Österreich - doch dort kam sie vermutlich nicht an: Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer Frau (59) aus dem Landkreis Traunstein.
Sie wollte nach Österreich: Frau (59) seit mehreren Wochen vermisst - Polizei veröffentlicht Foto 
„Frauenförderung bei der JU“? CSU-Nachwuchs kassiert Shitstorm für Plakat - und reagiert dann kleinlaut
In sozialen Medien erregte ein Wahlplakat zur Kommunalwahl Aufsehen. Die Junge Union wollte einen „Eyecatcher erzeugen“ - und kassierte stattdessen einen Shitstorm.
„Frauenförderung bei der JU“? CSU-Nachwuchs kassiert Shitstorm für Plakat - und reagiert dann kleinlaut

Kommentare