Schwerer Unfall auf A8 mit Lkw - Riesenstau um München bis auf A99

Schwerer Unfall auf A8 mit Lkw - Riesenstau um München bis auf A99
+
Eine junge Autofahrerin kollidiert in Mühldorf mit einer Streife auf Einsatzfahrt.

Schwerer Unfall in Oberbayern

Autofahrerin (18) kracht in Polizeiauto - trotz Blaulicht und Martinshorn

  • schließen

In Mühldorf kam es zu einem schweren Unfall zwischen einem Polizeiauto und einer Fahranfängerin. Die Streife befand sich mit Blaulicht auf einer Einsatzfahrt.

Mühldorf - Ein schwerer Unfall ereignete sich am Donnerstag in Mühldorf in Oberbayern: Das Polizeiauto fuhr in Schrittgeschwindigkeit mit Blaulicht und Martinshorn um die Innkanalkreuzung zu überqueren. Eine von rechts auf der Nordtangente kommende Autofahrerin erkannte die Situation zu spät.

An der Innkanalkreuzung in Mühldorf kollidiert eine Autofahrerin (18) mit einem Polizeiwagen.

Lesen Sie auch: Auf der B15 bei Dorfen (Erding) ist ein Pkw frontal in ein Polizeiauto gerast. Drei Personen wurden verletzt. Ein Hubschrauber ist im Einsatz.

Mühldorf: Autofahrerin kracht in Polizeiauto

Die junge Autofahrerin (18) fuhr bei Grün mit ihrem Golf in die Kreuzung ein und krachte in die Beifahrerseite des Streifenwagens. Beide Fahrzeuge kamen im Kreuzungsbereich zum Stehen.

Mühldorf: Leichte Verletzungen bei Unfall mit Polizeiauto

Die Golf-Fahrerin und die Polizisten wurden bei dem Unfall am Donnerstagabend leicht verletzt. Am Polizeiauto entstand rund 20.000 Euro Schaden, der Schaden am Golf beträgt rund 3000 Euro.

Immer wieder kommt es zu Unfällen mit Polizeiautos. In Obermenzing hat ein Autofahrer das Blaulicht eines Streifenwagens im Einsatz übersehen - mit fatalen Folgen.

Auch in Berlin verunglückte eine Streife auf Einsatzfahrt. Bei dem schweren Unfall wurden mehrere Personen verletzt.

In Landshut kam es ebenfalls zu einem Unfall mit einer Streife. Der Zusammenprall war so heftig, dass sich das Polizeiauto überschlug.

Ein Polizeiauto kollidierte an einer Kreuzung in Neuhausen mit einem Taxi und schleuderte in eine Fußgängerin. Die Münchnerin wurde schwer verletzt. (tz.de*)

Zu einem schweren Unfall kam es in der Nacht auf der A9 bei Ingolstadt. Ein Lkw krachte in ein Polizeiauto - die Beamten wollten ein Pannenfahrzeug sichern.

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Meistgelesene Artikel

Coronavirus: Behörde bestätigt ersten Verdachtsfall in Bayern 
In Bayern hat es nach Angaben des Gesundheitsministeriums einen Verdachtsfall des Corona-Virus gegeben. Wo in Bayern der Fall aufgetreten ist, ist indessen noch völlig …
Coronavirus: Behörde bestätigt ersten Verdachtsfall in Bayern 
Luxus-Fracht an Bord: Mann nimmt Anhalter mit - und muss seine Freundlichkeit teuer bezahlen
Ein Autofahrer aus Unterfranken hat seine Freundlichkeit teuer bezahlt. Nachdem er zwei Anhalter mitgenommen hatte, war seine zehntausend Euro teure Fracht verschwunden.
Luxus-Fracht an Bord: Mann nimmt Anhalter mit - und muss seine Freundlichkeit teuer bezahlen
BMW kracht gegen Hauswand - und wird von umkippenden Balkonen begraben
Ein BMW-Fahrer krachte mit seinem Auto am Sonntag, 26. Januar, gegen die Balkone eines Hauses in Bobingen. Durch die Wucht des Zusammenpralls knallten die Balkone auf …
BMW kracht gegen Hauswand - und wird von umkippenden Balkonen begraben
Familienstreit eskaliert: Polizisten geraten in eklige Situation - „Richtig beschissener Einsatz“
In Bayern eskalierte ein Streit zwischen zwei Brüdern, der die Polizei auf den Plan rief. Mit dem, was sie dort erlebten, hatten die Beamten jedoch nicht gerechnet.
Familienstreit eskaliert: Polizisten geraten in eklige Situation - „Richtig beschissener Einsatz“

Kommentare