+
Pferd schwerverletzt - defekter Scheibenwischer führt zu schlimmen Unfall auf Autobahn (Symbolfoto).

Münchberg A9

Pferd schwerverletzt - defekter Scheibenwischer führt zu schlimmen Unfall auf Autobahn

Eine Autofahrerin hat auf der A9 bei Münchberg bei einsetzendem Platzregen wegen eines kaputten Scheibenwischers einen Unfall verursacht.

Münchberg -  Die 50-Jährige hatte ein Auto mit Pferdeanhänger überholen wollen, als sich ein Wischerblatt löste und ihr die Sicht nahm, wie die Polizei mitteilte. 

Die Autofahrerin scherte wieder ein und bremste stark ab - unmittelbar vor dem Wagen mit Pferdeanhänger. Dieser musste stark bremsen, geriet ins Schleudern und prallte in ein Fahrzeug vor ihm, das wiederum in eine Betongleitwand prallte. Dessen zwei Insassen im Alter von 28 und 21 erlitten leichte Verletzungen. 

Der Pferdeanhänger wurde beim Unfall abgerissen und über eine Schutzplanke geschleudert. Dabei wurde das Tier schwer verletzt und musste in eine Tierklinik gebracht werden.

dpa


Verkehrsunfälle mit Pferden sind besonders furchtbar

Entlaufene Pferde haben einen schweren Verkehrsunfall auf der Tauernautobahn A10 (Österreich) verursacht. Ein 13-Jähriger wurde damals schwer verletzt.

Ein Pferd krachte durch eine VW-Golf-Windschutzscheibe, die Fahrerin hatte die entlaufene Stute nicht rechtzeitig gesehen.

Meistgelesene Artikel

Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen
Dieser Fund der Polizei in einem Auto auf der A9 im Norden Bayerns überrascht selbst hartgesottene Experten. Für zwei Burschen könnte der Fall übel ausgehen.
Polizei findet unglaubliche Waffe bei Kontrolle auf A9 - Männern könnte Haftstrafe drohen
Wetter in Bayern: Zweistellige Minusgrade - Kommt jetzt der Kälte-Hammer?
Wetter in Bayern: Nach dem Schnee-Chaos könnte es in den nächsten Tagen neue Probleme geben. Dauerfrost ist vorhergesagt. Kommt der Kälte-Hammer?
Wetter in Bayern: Zweistellige Minusgrade - Kommt jetzt der Kälte-Hammer?
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt
Polizei-Großeinsatz an einer Klinik in Deggendorf: Dort ist es am Freitag zu einer Geiselnahme gekommen. Wir berichten im Newsticker.
SEK-Einsatz an Klinik in Deggendorf: Geiselnahme - Täter überwältigt
Auf der A3: Mann fuchtelt am Steuer mit Pistole herum - als Polizisten ihn stoppen, finden sie noch mehr
Schrecksekunde für Polizisten auf der A3: Sie stoppten den Fahrer eines Autos, der am Steuer sitzend mit einer Pistole herumfuchtelte. Die große Überraschung kam aber …
Auf der A3: Mann fuchtelt am Steuer mit Pistole herum - als Polizisten ihn stoppen, finden sie noch mehr

Kommentare