Smartphones gestohlen

Einbruch in Elektromarkt: Diebe kappten Stromleitungen um im Dunkeln zu klauen

Vor ihrem Einbruch kappten die Einbrecher die Stromleitungen für die Beleuchtung des Elektronikgeschäfts - dann klauten sie mehrere Smartphones.

Münchberg - Unbekannte sind gewaltsam in ein Elektronikgeschäft in Münchberg (Landkreis Hof) eingebrochen und haben mehrere Smartphones geklaut. Der Gesamtwert der Geräte liege im mittleren fünfstelligen Euro-Bereich, teilte die Polizei am Donnerstag mit. 

In Coburg: Betrunkener landet in falscher Wohnung und klaut Bier.

In der Nacht hatten die Einbrecher zunächst die Stromleitungen für die Außenbeleuchtung des Geschäfts gekappt und drangen dann durch die Hintertür in den Laden ein. 

Täter zerschlugen Glasvitrinen

Im Verkaufsbereich zerstörten die Täter Glasvitrinen, aus denen sie die Handys erbeuteten. Dabei entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 3000 Euro. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen.

dpa 

Rubriklistenbild: © dpa / Franz-Peter Tschauner (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Gegenverkehr: Familienvater (41) stirbt - zehn Verletzte
Auf der Bundesstraße 505 nahe Höchstadt ist ein Auto in den Gegenverkehr gekracht - ein Familienvater, der mit seiner Frau und fünf Kindern unterwegs war, starb. 
Auto rast in Gegenverkehr: Familienvater (41) stirbt - zehn Verletzte
Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos
In Bamberg brachen Einbrecher in ein Gartenhaus ein und feierten eine Party. Die Nachricht, die die Eigentümerin beim Aufräumen findet, macht sprachlos.
Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos
Kinder halten Autofahrer an - und zwingen Temposünder zu etwas Ekligem
In Augsburg halten Grundschulkinder Autofahrer an - und haben für Temposünder eine unangenehme Überraschung parat.
Kinder halten Autofahrer an - und zwingen Temposünder zu etwas Ekligem
Streit vor McDonald‘s eskaliert: Mann durch Schuss verletzt - neue Details
Vor einer McDonald‘s-Filiale in Hof ist ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Einer von beiden zog eine Waffe und verletzte den anderen durch einen Schuss.
Streit vor McDonald‘s eskaliert: Mann durch Schuss verletzt - neue Details

Kommentare