Zwischenfall in Münnerstadt

Paar war betrunken: Mann schlägt Frau vor den Augen der Polizei

Zwei Mal innerhalb kürzester Zeit musste die Polizei zu einem streitenden Ehepaar ausrücken. Als die Beamten erneut vor Ort waren, tickte der Ehemann vor den Augen der Polizisten aus.

Münnerstadt - Vor den Augen der Polizei hat ein Mann in Unterfranken seine Frau geschlagen. Die Beamten waren bereits zum zweiten Mal zu dem streitenden und betrunkenen Ehepaar nach Münnerstadt (Landkreis Bad Kissingen) ausgerückt. 

Ein erster Vermittlungsversuch hatte am Freitagnachmittag nur kurzzeitig Erfolg. Nachdem die Streife die Wohnung verlassen hatte, schlug der 55-Jährige Polizeiangaben vom Samstag zufolge die Verglasung einer Zimmertür ein, hinter der seine Frau Schutz gesucht hatte. Noch während die Beamten den Vorfall aufnahmen, schlug er die 55-Jährige mit der flachen Hand ins Gesicht. Den Mann erwarten nun Anzeigen wegen Sachbeschädigung und Körperverletzung. Er wurde der Wohnung verwiesen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa / Maurizio Gambarini

Meistgelesene Artikel

SEK-Einsatz in Ankerzentrum: Polizei ermittelt gegen Bewohner wegen versuchter Tötung
Am frühen Dienstagmorgen kam es im Ankerzentrum in Bamberg zu einem großen Polizeieinsatz. Bewohner hatten Mitarbeiter und Polizisten angegriffen. Die Polizei ermittelt …
SEK-Einsatz in Ankerzentrum: Polizei ermittelt gegen Bewohner wegen versuchter Tötung
Mordfall Peggy: Haftbefehl wegen Mordes gegen 41-Jährigen erlassen
Jahrelang suchten die Behörden nach dem wirklichen Mörder von Peggy Knobloch (†9). Nun hat es eine Festnahme gegeben. Auch Haftbefehl wurde inzwischen gegen einen …
Mordfall Peggy: Haftbefehl wegen Mordes gegen 41-Jährigen erlassen
Oft sind Senioren die Opfer: Organisierte Banden erbeuten Millionen
Durch organisierte Kriminalität ist in Bayern 2017 ein Schaden von 308 Millionen Euro entstanden. Die meisten Fälle verzeichnet das Landeskriminalamt im Bereich der …
Oft sind Senioren die Opfer: Organisierte Banden erbeuten Millionen
Paketbote blockiert Einbahnstraße: Autofahrer beschweren sich - und ernten kuriose Reaktion
Ein Paketfahrer hat in Kempten andere Autofahrer beleidigt. Zuvor war er aufgefordert worden, seinen Wagen zu bewegen.
Paketbote blockiert Einbahnstraße: Autofahrer beschweren sich - und ernten kuriose Reaktion

Kommentare