Gott sei Dank konnte der Knirps noch nicht schalten

Mit Vollgas im 1. Gang auf Spritztour: 13-Jähriger klaut Kleinbus

Drei Nächte in Folge hat ein Jugendlicher in Schwaben mit einem Kleinbus Spritztouren über Feldwege unternommen. Auch ein elfjähriger Kumpel des Auto-Fans war in den Streich verwickelt.

Münster - Der 13-Jährige fuhr jeweils von der Jugendhilfeeinrichtung, in der er untergebracht ist, in den rund einen Kilometer entfernten Hauptort von Münster (Landkreis Donau-Ries) und zurück, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Den Ersatzschlüssel für den Bus hatte er aus dem Personalraum geklaut, während ein elfjähriger Mitbewohner einen Betreuer ablenkte.

Als der Wagen der Einrichtung am Donnerstag nicht mehr ansprang, flogen die nächtlichen Ausflüge auf. Der Jugendliche war den Bus ausschließlich im ersten Gang bei voller Drehzahl gefahren - die Technik des Fahrzeuges habe dadurch „erheblich Schaden genommen“. Auf seiner letzten Fahrt touchierte der 13-Jährige zudem ein geparktes Auto und verursachte dabei einen Schaden von 750 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Center Parcs: Nach Eröffnungs-Debakel schlechte Nachrichten für Urlauber
Der Ferienanlagen-Betreiber Center Parcs schließt nur wenige Tage nach der Eröffnung seine neue Anlage im Allgäu. Jetzt gibt es schon wieder schlechte Nachrichten für …
Center Parcs: Nach Eröffnungs-Debakel schlechte Nachrichten für Urlauber
Heftig geniest und mit dem Auto im Graben gelandet
Weil sie heftig niesen musste, hat eine 63-Jährige bei Bad Neustadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) die Herrschaft über ihren Wagen verloren. Nach Polizeiangaben vom Freitag …
Heftig geniest und mit dem Auto im Graben gelandet
Katze angeschossen
Eine Katze musste im mittelfränkischen Gebsattel (Landkreis Ansbach) eingeschläfert werden. Der Grund macht sprachlos.
Katze angeschossen
Erst kitzelt es in der Nase, dann liegt Frau im Graben
Eine Frau musste in Bad Neustadt (Landkreis Rhön-Grabfeld) niesen - was sie damit auslöste, war ihr wahrscheinlich nicht bewusst.
Erst kitzelt es in der Nase, dann liegt Frau im Graben

Kommentare