Geruch schon an der Haustür

Musik führt Polizei zu Kiffern

Mit zu lauter Musik haben sich zwei Kiffer in Zeitlarn (Landkreis Regensburg) verraten.

Zeitlarn - Die Nachbarn riefen wegen Ruhestörung die Polizei und brachten die Beamten so auf die Drogenfährte. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, machte sich der signifikante Geruch bereits beim Öffnen der Wohnungstür bemerkbar. Damit konfrontiert, gestanden die beiden 26-Jährigen schließlich ihren Marihuanakonsum. Die Drogen, die sie bis dahin noch nicht rauchen konnten, stellte die Polizei am Donnerstag sicher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

29-Jähriger nach Streit mit Kollegen schwer verletzt
Bei einem Streit zwischen zwei Arbeitskollegen im oberbayerischen Altötting ist ein 29-Jähriger schwer verletzt worden.
29-Jähriger nach Streit mit Kollegen schwer verletzt
Messerattacke in Nürnberg: Jugendlicher schwebt nach Angriff in Lebensgefahr
Messerattacke in Bayern: Ein 15-Jähriger ist bei einem Streit in Nürnberg durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt worden.
Messerattacke in Nürnberg: Jugendlicher schwebt nach Angriff in Lebensgefahr
Auto rammt Mann - Fahrer lässt Schwerverletzten liegen
Ein 30-Jähriger ist im unterfränkischen Stockstadt am Main (Landkreis Aschaffenburg) von einem Autofahrer gerammt und lebensgefährlich verletzt worden.
Auto rammt Mann - Fahrer lässt Schwerverletzten liegen
19-Jähriger läuft zu Fuß über die A9: Schwer verletzt
Ein 19-Jähriger ist beim Versuch, zu Fuß quer über die A9 bei Ingolstadt zu laufen, schwer verletzt worden.
19-Jähriger läuft zu Fuß über die A9: Schwer verletzt

Kommentare