Mutmaßlicher Bankräuber festgenommen - über 50 000 Euro erbeutet

Selb - Nur wenige Stunden nach einem Überfall auf eine Bank in Selb (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst.

Der 55-Jährige sitzt mittlerweile wegen schwerer räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft, sagte der leitende Oberstaatsanwalt Gerhard Schmitt am Dienstag in Hof. Der Arbeitslose habe gestanden, am Montagnachmittag in das Geldhaus gestürmt zu sein und Angestellte mit einer Schreckschusswaffe bedroht zu haben. Dann habe er mehr als 50 000 Euro mitgenommen, sagte Schmitt und korrigierte damit erste Angaben über eine Beutehöhe von rund 10 000 Euro.

Hinweise aus der Bevölkerung und die Auswertung von Überwachungskameras hätten die Ermittler nach dem Überfall auf die Spur des Verdächtigen gebracht. Als der Mann am Montagabend seine Wohnung verlassen habe, sei er festgenommen worden. Bei dem 55-Jährigen stellten die Beamten das Geld und die Tatwaffe sicher. Das Motiv für die Tat ist noch unklar.

dpa/lby

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Bei einem Unfall eines Reisebusses mit Schülern an Bord sind am Freitag auf der Autobahn 7 bei Dinkelsbühl (Landkreis Ansbach) neun Menschen leicht verletzt worden.
Neun Verletzte bei Unfall eines Reisebusses
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch
Ein Fan von Regionalligist Wacker Burghausen muss für ein Jahr ins Gefängnis - ohne Bewährung. Der Richter blieb knallhart!
Stadionverbot missachtet - Knast! Dabei forderte sogar die Staatsanwältin Freispruch
Mofa begräbt Mann - gefangen im Hochwasser
Unter seinem Roller eingeklemmt ist ein Mann mehrere Stunden auf einer überfluteten Wiese gefangen gewesen. Die Polizei in Unterfranken befreite ihn stark unterkühlt am …
Mofa begräbt Mann - gefangen im Hochwasser
„Friederike“ in Bayern: Rollerfahrer im Hochwasser gefangen - Lebensgefahr
Sturmtief Friederike erreichte Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
„Friederike“ in Bayern: Rollerfahrer im Hochwasser gefangen - Lebensgefahr

Kommentare