Landkreis Schwandorf

Mutmaßlicher Kinderschänder gefasst

Pfreimd - Weil er Kinder sexuell missbraucht haben soll, ist ein Mann aus Pfreimd (Landkreis Schwandorf) in Untersuchungshaft genommen worden.

Es sei nicht auszuschließen, dass er über viele Jahre Kontakte zu Kindern gesucht und unterhalten habe, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der 55-Jährige war am Montag verhaftet worden. Einzelheiten zu den Taten lagen nicht vor.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verspätungen und Zugausfälle auf der Strecke München-Salzburg
Es ist mal wieder so weit: Wegen Bauarbeiten der DB Netz AG an den Oberleitungen kommt es zu Zugausfällen und Verspätungen.
Verspätungen und Zugausfälle auf der Strecke München-Salzburg
Hundertausende Narren feiern Fasching in Bayern
Fliegende Bonbons, Pauken und Fanfaren und viele, viele Einhörner: Bunt verkleidete Narren sind am Wochenende durch Bayerns Innenstädte gezogen. US-Präsident Trump bekam …
Hundertausende Narren feiern Fasching in Bayern
Rosa Hase im Badezimmer: Betrunkener bricht bei Nachbar ein
Augsburg - Fasching ist: Auf der Suche nach seinem Zuhause ist ein betrunkener Narr in Augsburg in die Wohnung seines Nachbarn eingebrochen. Seine Begründung war kurios. 
Rosa Hase im Badezimmer: Betrunkener bricht bei Nachbar ein
616 Verkehrstote in Bayern: Herrmann stellt Bilanz vor
München/Wiesbaden - Deutschlandweit geht die Zahl der Verkehrstoten zurück - in Bayern ist sie leicht gestiegen. Innenminister Joachim Herrmann stellt am heutgen Montag …
616 Verkehrstote in Bayern: Herrmann stellt Bilanz vor

Kommentare