+
Ein Polizist steht vor der Schule in Ansbach.

Nach Amoklauf Ansätze für normalen Schulbetrieb

Ansbach - Wenige Tage nach dem Amoklauf am Carolinum-Gymnasium im mittelfränkischen Ansbach hat die Schule am Montag versucht, zum normalen Schulbetrieb zurückzukehren.

Zum Thema:

Amokläufer von Ansbach war ein „ganz normales Kind“

Georg R.: In den Kalender schrieb er „Apocalypse today“

Die Zahl der Opfer hat sich auf zehn erhöht

Mehr als 300 der insgesamt 700 Schüler seien gekommen, um am Unterricht teilzunehmen oder mit Schulpsychologen zu sprechen. "Es hat in allen Klassen Unterricht stattgefunden. Ich nehme an, dass dabei auch über das schlimme Ereignis gesprochen wurde", sagte Schulleiter Franz Stark.

Bilder: Ansbach am Tag nach dem Amoklauf

Ansbach: Der Tag nach dem Amoklauf

Am vergangenen Donnerstag war ein 18 Jahre alter Abiturient in die Schule gestürmt und hatte mit einer Axt und Molotow-Cocktails einen Lehrer sowie neun Schüler verletzt, zwei davon schwer.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Friederike“: Pausenlose Einsätze für Feuerwehr und Polizei in Bayern
Sturmtief Friederike erreichte Bayern - genau zum Jahrestag von Orkan Kyrill aus dem Jahr 2007. In unserem Newsblog halten wir Sie auf dem Laufenden.
„Friederike“: Pausenlose Einsätze für Feuerwehr und Polizei in Bayern
Arbeiten mit Gegenwind: Diese Bayern trotzten „Friederike“
Wer am Donnerstag draußen schuften musste, war nicht zu beneiden. Vier Menschen haben uns verraten, wie sie ihren Arbeitstag mit Gegenwind erlebt haben.
Arbeiten mit Gegenwind: Diese Bayern trotzten „Friederike“
Rauschgiftfahnder nehmen neun Tatverdächtige fest
Nach einer Razzia im Drogenmilieu in Unterfranken haben Rauschgiftfahnder neun Tatverdächtige festgenommen. Bei der Aktion wurden zwölf Wohnungen durchsucht.
Rauschgiftfahnder nehmen neun Tatverdächtige fest
Während Evakuierung in Augsburg: Mann blieb und soll geklaut haben
Am 25. Dezember 2016 mussten 54 000 Augsburger ihre Wohnungen in der Altstadt für die größte Bomben-Evakuierung der Nachkriegszeit verlassen. Die Zeit nutzte Seref B. …
Während Evakuierung in Augsburg: Mann blieb und soll geklaut haben

Kommentare