+
Der Angeklagte Wolram Kastner (re.) zusammen mit seinem Anwalt Hartmut Wächtler.

“Die Kunstfreiheit ist kein allgemeiner Rechtfertigungsgrund“

Nach Kunstaktion an Nazi-Schein-Grab: Münchner verurteilt

Rosenheim - Unter anderem wegen Sachbeschädigung und Diebstahl musste sich Wolfram Kastner am Dienstag vor dem Amtsgericht verantworten. Das Urteil dürfte ihm nicht gefallen.

Dem 70-jährigen Münchner Aktionskünstler Wolfgang Kastner wurde vorgeworfen, dass er das Grab des Nazi-Generals Alfred Jodl auf der Insel Frauenchiemsee mehrmals beschädigt, einen Teil davon entwendet und die Nachfahren des verurteilten Kriegsverbrechers bedroht haben soll. Nach einer sehr aufregenden und teilweise sehr rau geführten Verhandlung wurde Kastner zu einer Geldstrafe von 150 Tagessätzen zu je 15 Euro verurteilt.

Wie es genau dazu kam und viele weitere Hintergrundinformationen gibt es auf „rosenheim24.de“.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Ein Polizist bekommt Tritte gegen den Kopf, ein anderer stürzt und wird mit Bier übergossen, eine Polizistin bekommt einen Messerstich und das ist längst nicht alles, …
Gewaltnacht in Regensburg: Polizei brutal attackiert - neue Details bekannt
Vermisste Christina wieder da! Warum war sie einfach verschwunden? 
Kurz vor Weihnachten verschwand Christina L., eine Jugendliche aus Schwandorf. Nach Wochen ist sie wieder aufgetaucht. 
Vermisste Christina wieder da! Warum war sie einfach verschwunden? 
Straßen-Beiträge: Gemeindetag will keinen „Pakt“ mit CSU
Neun Monate vor der Landtagswahl will die CSU die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für Ortsstraßen abschaffen – stößt aber auf Protest des Bayerischen Gemeindetags.
Straßen-Beiträge: Gemeindetag will keinen „Pakt“ mit CSU
Schnee-Chaos in der Region, A8 gesperrt! Das sagt ein Wetterexperte zum Wintersturm
Nach Sturmtief und Orkanböen hält am Mittwoch erneut der Winter Einzug in Bayern. In den Alpen weht ein eisiger Wind mit bis zu 100 Stundenkilometern. In München fällt …
Schnee-Chaos in der Region, A8 gesperrt! Das sagt ein Wetterexperte zum Wintersturm

Kommentare