Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen

Verheerender Anschlag in Ägypten: Zahl der Toten auf 155 gestiegen

Auf A7

Nach Lkw-Unfall: 600 Liter Diesel sorgen für Vollsperre

Ein Lkw-Unfall sorgte auf der A7 für stundenlange Verkehrsbehinderungen. Der Laster kippte um und verlor dabei 600 Liter Kraftstoff. Der Fahrer kam ins Krankenhaus.

Wasserlosen - Ein Lastwagen ist am Mittwoch auf der Autobahn 7 bei Wasserlosen (Landkreis Schweinfurt) umgekippt und hat stundenlange Verkehrsbehinderungen verursacht. Der Sattelzug war mitten im morgendlichen Berufsverkehr aus zunächst ungeklärter Ursache umgestürzt und quer auf der Fahrbahn liegen geblieben. Wie die Polizei mitteilte, kam der 35 Jahre alte Fahrer mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus.

Da aus dem Unfalllaster etwa 600 Liter Diesel ausgetreten waren, dauerten die Bergungsarbeiten stundenlang. Die Fahrspur Richtung Würzburg war dabei voll gesperrt. Der entstandene Schaden dürfte nach ersten Schätzungen im sechsstelligen Bereich liegen.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt
Ein Ehepaar wurde am Donnerstag auf der A8 von der Polizei aufgehalten und genauer unter die Lupe genommen. Dabei flogen die beiden mit einer großen Menge Schmuggelware …
78.000 Zigaretten in einem Auto versteckt
24 Jahre nach Prostituierten-Mord: Tatverdächtiger festgenommen
Eine damals 36-jährige Prostituierte wurde tot in einem Straßengraben gefunden. Erst jetzt, mehr als 24 Jahre später, konnte ein Tatverdächtiger festgenommen werden.
24 Jahre nach Prostituierten-Mord: Tatverdächtiger festgenommen
Gerechtigkeit nach 31 Jahren: Homo-Mörder verurteilt
Der damals 25-jährige Täter, hat im Januar 1986 einen homosexuellen Rentner auf brutale Art ermordet. Am Freitag wurde das Urteil gesprochen.
Gerechtigkeit nach 31 Jahren: Homo-Mörder verurteilt
Nach Sonnen-Arbeitswoche: So sibirisch-fies wird das Wochenende
Ein traumhafter Föhn-Tag jagt den anderen. Selbst am Freitag noch Traumwetter in ganz Oberbayern. Unser Tipp: Genießen Sie es, denn am Wochenende wird‘s richtig, richtig …
Nach Sonnen-Arbeitswoche: So sibirisch-fies wird das Wochenende

Kommentare