Handball-EM: EHF lehnt Sloweniens Protest ab

Handball-EM: EHF lehnt Sloweniens Protest ab

Nach Schülerdrohung: Polizeieinsatz an Schule

Schwabach - Die Drohung eines Schülers hat am Freitag in einer Schule im mittelfränkischen Schwabach für einen Polizeieinsatz gesorgt.

„Der hat Blödsinn angekündigt, weil er heute nicht zur Schule gehen wollte“, berichtete eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Mittelfranken in Nürnberg. Der Schüler der betroffenen Mittelschule in der Schwabacher Innenstadt habe am Vorabend selbst bei der Polizei angerufen und „ein Bedrohungsszenario geschildert“. Die Beamten nahmen den Vorfall ernst, kamen aber zu dem Schluss, dass der Schulbetrieb wie gewohnt stattfinden könne.

„Es war keine angedrohte Amoklage“, betonte die Sprecherin. „Es war wie ein Dummer-Jungen-Streich, der aber sicher in einer Anzeige enden wird.“ Weitere Details nannte sie nicht. Der junge Anrufer wurde zwischenzeitlich anhand seiner Stimme identifiziert und am Freitagvormittag ins Gebet genommen; er räumte den Anruf ein. „Wir werden auch prüfen, ob die Kosten umgelegt werden können“, kündigte die Sprecherin an. Denn auch wenn die Polizei nicht von einer realen Gefahr ausgegangen sei, seien zur Sicherheit sowohl uniformierte als auch zivile Polizisten vor Ort gewesen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
Im niederbayerischen Landkreis Kelheim ist ein Autofahrer in eine Baumgruppe gerast und ums Leben gekommen. Der 32-Jährige starb an der Unfallstelle.
Schneematsch: Auto kracht in Baumgruppe - Fahrer tot
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
So beurteilt der Lawinenwarndienst die Gefahr Dienstag
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe
Nach Burglind kommt nun das nächste Tiefdruckgebiet auf Bayern zugerast: „Evi“ trifft mit bis zu 115 km/h auf die Alpen. Der Deutsche Wetterdienst warnt vor orkanartigen …
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen in Alpennähe
Schwerer Unfall bei Frasdorf: Straße komplett gesperrt - Ärger durch Gaffer
Gegen 17 Uhr ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall zwischen Achenmühle und Frasdorf im Landkreis Rosenheim. Die Kreisstraße ist gesperrt.
Schwerer Unfall bei Frasdorf: Straße komplett gesperrt - Ärger durch Gaffer

Kommentare