1. Startseite
  2. Bayern

Nagelsmann: Topspiel gegen BVB „sehr würdiger Rahmen“

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

BVB
Das Vereinlogo von Borussia Dortmund. © Bernd Thissen/dpa/Symbolbild

Dem FC Bayern droht im Bundesliga-Kracher gegen Borussia Dortmund der Ausfall von Außenstürmer Kingsley Coman. Trainer Julian Nagelsmann berichtete am Donnerstag beim französischen Nationalspieler von Schmerzen im Sprunggelenk, die mit Medikamenten behandelt würden. Ein Einsatz Comans, der wie auch Verteidiger Lucas Hernández am Sonntag beim 3:0 in der Bundesliga gegen Arminia Bielefeld wegen muskulärer Probleme gefehlt hatte, ist also fraglich.

München - Hernández hat seine Oberschenkelprobleme dagegen überwunden und steht am Samstag (18.30 Uhr/Sky) zur Verfügung. Innenverteidiger Niklas Süle ist nach überstandener Grippe ein Kandidat für die Startelf gegen seinen künftigen Fußball-Verein.

Definitiv fehlen wird weiter Mittelfeldspieler Corentin Tolisso nach seinem Muskelfaserriss im Oberschenkel. Außenverteidiger Omar Richards werde wegen einer Erkältung „eher ausfallen“, berichtete Nagelsmann. Abwehrkollege Bouna Sarr hat Probleme mit der Patellasehne. Stürmer Eric-Maxim Choupo-Moting trainierte am Donnerstag wieder.

Nagelsmann bezeichnete Dortmund als „nach wie vor eine der besten Mannschaften im letzten Drittel, was das Kombinationsspiel angeht“. Das direkte Duell gegen den Verfolger sei ein „sehr würdiger Rahmen, wo es um die Meisterschaft geht“. Nagelsmann betonte: „Wir wollen im Heimspiel Meister werden.“ dpa

Auch interessant

Kommentare