1. Startseite
  2. Bayern

Kurz vor Halloween: Frau unter Grabstein eingeklemmt - Turnerei endet mit Festnahme

Erstellt:

Von: Tanja Kipke

Kommentare

Eine Frau wurde im Landkreis Hof unter einem Grabstein eingeklemmt.
Eine Frau wurde im Landkreis Hof unter einem Grabstein eingeklemmt. © NEWS5 / DESK

Kuriose Szenen spielten sich Samstagnacht in Naila ab. Die Turnerei auf Grabsteinen ging für zwei Personen nach hinten los. Die Frau wurde verletzt, der Mann festgenommen.

Naila - Die Feuerwehr in Naila (Landkreis Hof*) wurde in der Nacht auf Sonntag zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Es sei eine „fast schon ‚Halloween‘-typische Einsatzmeldung“ gewesen. „Gemeldet wurde: Person unter Grabstein eingeklemmt“, teilt die Feuerwehr auf Facebook mit. Gegen 3.30 Uhr turnte eine Junge Frau zusammen mit einem Bekannten in Naila auf den Grabsteinen einer Bestatter-Firma herum. Dieser vermeintliche Spaß endete mit einer Verletzung und einer Festnahme.

(Übrigens: Unser Bayern-Newsletter informiert Sie über alle wichtigen Geschichten aus dem Freistaat. Melden Sie sich hier an.)

Halloween-typischer Einsatz in Naila: Frau fällt Grabstein auf den Fuß - „Fersenbruch“

Einer der Steine fiel der Frau auf den Fuß und verletzte sie schwer. Laut Polizei habe sich der Grabstein aus der Verankerung gelöst und sei deshalb umgefallen. Da der Stein circa 600 Kilogramm wog, musste er mit einem hydraulischen Rettungsgerät angehoben werden. Die Frau erlitt demnach einen „Fersenbruch“ und kam mit dem Rettungswagen* in ein Krankenhaus.

Wegen Zeugenaussagen: Polizei nimmt Begleiter der Frau wegen Drogenverkaufs fest

Während die Polizei den Fall aufnahm, teilten Zeugen den Beamten mit, dass der Begleiter der Frau zuvor auf einer Veranstaltung in Naila versucht habe, die Droge Crystal Meth zu verkaufen. Der Mann wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Die Polizei durchsuchte anschließend seine Wohnung. Dabei sei eine geringe Menge Marihuana sichergestellt worden. Crystal sei aber nicht gefunden worden. (tkip/dpa) *Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare