Ausharren in vier Metern Höhe

Panne im Kettenkarussell: Jugendliche sitzen eine Stunde lang fest

Hof - Nichts geht mehr: 14 Jugendliche saßen in Naila (Landkreis Hof) eine Stunde lang in einem Kettenkarussell fest - und das aus gutem Grund.

Auf dem Wiesenfest in Naila (Landkreis Hof) sind 14 Kinder und Jugendliche rund eine Stunde lang in einem kaputten Kettenkarussell festgesessen. Sie mussten am Montag in vier Meter Höhe ausharren, ehe die Feuerwehr anrückte und sie mit einer Drehleiter befreite.

Vermutlich wegen eines technischen Defekts sei eine Notbremsung des Fahrgeschäfts ausgelöst worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Einige Festbesucher auf dem Karussell seien nur etwas erschrocken gewesen, hätten aber dann recht entspannt auf die Feuerwehr gewartet, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mann stürzt fünf Meter tief vom Baum - schwer verletzt
Ein 55-jähriger Mann hat sich bei der Gartenarbeit in Unterfranken schwer verletzt. Ein morscher Ast wurde dem Mann zum Verhängnis. 
Mann stürzt fünf Meter tief vom Baum - schwer verletzt
Blutiger Streit: Frau attackiert Ex-Freund mit Küchenmesser
Mit einem Küchenmesser hat eine 34 Jahre alte Frau ihren Ex-Freund in Nürnberg schwer verletzt. Der 38-Jährige schwebt in Lebensgefahr.
Blutiger Streit: Frau attackiert Ex-Freund mit Küchenmesser
Schläger mischen Studentenparty auf - zwei Gäste verletzt
Drei betrunkene Männer haben sich ohne Einladung Zutritt zu einer Studentenparty in Augsburg verschafft und unvermittelt auf die Feiernden eingeschlagen.
Schläger mischen Studentenparty auf - zwei Gäste verletzt
Bauernhof in Flammen - Rauchsäule kilometerweit zu sehen
Kilometerweit war eine Rauchsäule am Sonntagmorgen in Oberfranken zu sehen. Der Grund: Ein Feuer war in einer Scheune in Bindlach ausgebrochen. Der Schaden ist enorm.
Bauernhof in Flammen - Rauchsäule kilometerweit zu sehen

Kommentare