+
Die Nebelhornbahn stand am Samstag still

Nebelhornbahn steht still - 150 Ausflügler sitzen fest

Oberstdorf - Schock im Allgäu: Wegen eines technischen Defekts ist die Nebelhornbahn in Oberstdorf am Samstagnachmittag für zwei Stunden stehen geblieben.

Betroffen waren am Nachmittag zwei leere Gondeln, Menschen seien nicht in Gefahr gewesen, sagte ein Polizeisprecher in Kempten. Ausflügler, die zeitweise auf rund 1900 Metern festsaßen, konnten noch vor Einbruch der Dunkelheit wieder ins Tal gebracht werden, als der Defekt behoben war.

“Die Gäste sind alle unten. Skifahrer konnten ganz normal abfahren. Die 150 Fußgänger konnten wir mit verminderter Geschwindigkeit mit den Gondeln ins Tal befördern“, sagte Peter Schöttl, Vorstand der Nebelhornbahn AG am frühen Abend der Nachrichtenagentur dpa. Während der Fehlersuche habe sich herausgestellt, dass das defekte elektronische Bauteil vorrätig war und schnell eingebaut werden konnte.

Am Nachmittag waren die unteren beiden Gondeln der Bahn rund zwei Stunden außer Betrieb. Die meisten Fußgänger harrten nach Schöttls Angaben bei Sonnenschein auf rund 1900 Metern Höhe in der Nähe eines Restaurants an der Station “Höfatsblick“ aus, bevor sie zurückgebracht wurden.

Die Gondeln hingen nach dem Defekt nicht in der Luft, sagte Schöttl. Die beiden Gondeln, die zwischen 20 und 50 Menschen transportieren können, konnten noch in die Tal- und Mittelstation “Seealpe“ befördert werden. Die Gondeln in Richtung Gipfel funktionierten ab der Mittelstation ohne Störung.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann stellt sich vier Jahre nach Gewaltverbrechen
Vor vier Jahren fand die Polizei eine ermordete Frau. Der Täter konnte nicht ermittelt werden. Nun hat ein Mann das Verbrechen überraschend gestanden.
Mann stellt sich vier Jahre nach Gewaltverbrechen
Mann greift Einsatzkräfte an und randaliert im Rettungswagen
Ein 27-Jähriger ist auf Sanitäter losgegangen, die ihm helfen wollten. Im Rettungswagen randalierte der Mann und beschädigte einiges.
Mann greift Einsatzkräfte an und randaliert im Rettungswagen
Modellbahn, Briefmarke & Co: Deutsche Hobbys in der Alterskrise
Wo früher die neue Märklin durchs Zimmer fuhr, stehen heute Computer und Spielekonsolen. Die einst typisch deutschen Hobbys wie Modellbahn und Briefmarkensammeln stecken …
Modellbahn, Briefmarke & Co: Deutsche Hobbys in der Alterskrise
Knapp den Jackpot verpasst: Darum kann sich ein Bayer trotzdem freuen
Knapp daneben lag ein Lottospieler aus Bayern beim Eurojackpot. Den Gewinn von 90 Millionen Euro hat er zwar verpasst, trotzdem kann er sich freuen.
Knapp den Jackpot verpasst: Darum kann sich ein Bayer trotzdem freuen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.