Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar

Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar
+
Weil die Polizei den Mann mit der Schusswaffe suchte, wurde sogar ein Hubschrauber eingesetzt.

Sogar Hubschrauber eingesetzt

Mann beschuldigt Nachbarn offenbar zu Unrecht und löst damit Großeinsatz aus

Er soll seinen Nachbarn mit einer Schusswaffe bedroht haben: In Neu-Ulm hat die Polizei auch mit einem Hubschrauber nach einem 44-Jährigen gesucht.

Neu-Ulm - Die Großfahndung blieb ohne Erfolg, zwei Stunden später tauchte der Gesuchte nach Polizeiangaben aber selbst auf der Wache auf. Er wollte sich am Donnerstag über einen anderen Vorfall mit besagtem Nachbarn erkundigen. Die beiden hatten sich einen Tag zuvor bei einem Streit gegenseitig verletzt. 

Der 56 Jahre alte Nachbar alarmierte am nächsten Tag wegen der mutmaßlichen Bedrohung die Polizei. Bei der Durchsuchung des Autos und der Wohnung des 44-Jährigen wurde keine Schusswaffe gefunden.

In Niederbayern musste die Polizei in einem ganz anderen Fall ermitteln: Eine Gruppe Party-Gäste wollte den Tod eines 49-jährigen Polen als Unfall tarnen.

dpa

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar
In der Nacht auf Mittwoch gab es im Raum Kufstein (Tirol) ein Erdbeben der Stärke 3,9. Die Auswirkungen waren auch im Landkreis Rosenheim deutlich zu spüren.
Erdbeben in Tirol erschüttert auch Bayern - Auswirkungen deutlich spürbar
Schrecklicher Unfall auf A9: Fahrer (22) stirbt - Crash zwischen Audi und BMW
Auf der A9 bei Ingolstadt (Bayern) ist es zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein BMW rammte einen Audi. Dessen Fahrer (22) starb.
Schrecklicher Unfall auf A9: Fahrer (22) stirbt - Crash zwischen Audi und BMW
Protest als Hilfeschrei: Tausende Landwirte demonstrieren am Odeonsplatz - „Solidarisiert euch mit uns!“ 
Aus ganz Bayern kamen Landwirte am Dienstag nach München und versammelten sich am Odeonsplatz zu einer Demonstration. Der Protest war ein Hilfeschrei.
Protest als Hilfeschrei: Tausende Landwirte demonstrieren am Odeonsplatz - „Solidarisiert euch mit uns!“ 
Lotto-Spieler aus Bayern räumt mehr als 700.000 Euro ab - mit einem Trick
Ein noch anonymer Gewinner aus Mittelfranken hat eine Dreiviertelmillion im Lotto gewonnen - mit einem Trick. Für den Spieler wäre sogar noch mehr drin.
Lotto-Spieler aus Bayern räumt mehr als 700.000 Euro ab - mit einem Trick

Kommentare