+
Zwei Wachleute wurden Mitte Dezember in Neu-Ulm niedergeschossen.

Neu-Ulm: Wachmann von Rockern erschossen?

Neu-Ulm - Die Kripo untersucht nach den Schüssen auf zwei Wachleute Mitte Dezember Spuren, die in die Rockerszene führen. Die Rocker sollen noch mehr auf dem Kerbholz haben.

Nach den Schüssen, die Mitte Dezember in Neu-Ulm auf zwei Mitarbeiter einer Security-Firma abgegeben wurden, prüft die Kripo nun einen Zusammenhang mit zwei ungeklärten Brandstiftungen in Gaststätten. Am 16. Dezember 2012 wurden die beiden Männer auf offener Straße niedergeschossen. Das eine Opfer, ein 31-Jähriger aus dem Alb-Donau-Kreis in Baden-Württemberg, starb wenige Stunden später. Sein 41-jähriger Kollege wurde schwer verletzt.

Die Ermittler vermuten eine Verbindung zur Rockerszene, auch wegen der noch ungeklärten Brände. Drei Männer im Alter von 21 bis 26 Jahren sitzen wegen der Bluttat in Untersuchungshaft. Inzwischen fanden Polizeitaucher in der Donau eine Schusswaffe. Jetzt klären Spezialisten, ob dies die Tatwaffe ist.

dpa

Meistgelesene Artikel

In Bayern: Wenige Tage nach Bombenfund in Wohngebiet - weitere Weltkriegsbombe gefunden
In einem Wohngebiet in Kümmersbruck (Lkr. Amberg-Sulzbach) ist bei Bauarbeiten eine Bombe entdeckt worden. Wenige Tage später entdeckten Spezialisten eine zweite Bombe.
In Bayern: Wenige Tage nach Bombenfund in Wohngebiet - weitere Weltkriegsbombe gefunden
Tierquälerei-Skandal im Allgäu: Erschreckendes Detail wird bekannt
In einem Allgäuer Milchviehbetrieb in Bad Grönenbach wurden angeblich Tiere misshandelt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Jetzt kam ein erschreckendes Detail heraus.
Tierquälerei-Skandal im Allgäu: Erschreckendes Detail wird bekannt
Unwetter-Chaos in Bayern: Keller unter Wasser - Bahn-Schäden - Gemeinden ohne Strom
Am Sonntag hat der Sommer ein Comeback im Freistaat gefeiert. Doch dann gewitterte es - mit spürbaren Folgen. Alle News zum Wetter in Bayern.
Unwetter-Chaos in Bayern: Keller unter Wasser - Bahn-Schäden - Gemeinden ohne Strom
Urlauber-Paar über Stunden von Wildschweinen umzingelt - als sie flüchten, wird es dramatisch
Ein Urlauber-Pärchen wandert durch einen Wald in Bayern, als sie plötzlich auf Wildschweine mit Frischlingen treffen. Die Besucher werden umzingelt - und kommen nicht …
Urlauber-Paar über Stunden von Wildschweinen umzingelt - als sie flüchten, wird es dramatisch

Kommentare