+
Anton Schmaus ist mit seinem "Storstad" in Regensburg der Aufsteiger des Jahres.

Das sind die Top-Köche

Gault Millau: Die Aufsteiger kommen aus Bayern

Regensburg/München - Der "Aufsteiger des Jahres" im Restaurant-Führer Gault Millau kommt aus Bayern - Koch Anton Schmaus aus Regensburg. Fernseh-Koch Alexander Herrmann hingegen wurde abgewatscht. 

Der 33 Jahre alte Koch Anton Schmaus vom „Storstad“ in Regensburg bekam den Titel, weil er nach Angaben der Tester „frei von Effekthascherei demonstriert, dass zeitgemäße Küche kein Chichi braucht, sondern Mut zu starken Aromen“. Schmaus erhielt 17 von 20 möglichen Gault-Millau-Punkten für Gerichte wie das „Iberico- Schwein mit einem spannenden Würzkosmos aus Kürbis, Kardamom und Kokos“.

Von den 35 deutschen Topköchen, die im Gault Millau 18 bis 19,5 Punkte bekommen, stehen die meisten (7) in Bayern am Herd. Platz eins der besten Köche im Freistaat belegen mit 19 Punkten weiterhin Christian Jürgens von der „Überfahrt“ in Rottach-Egern am Tegernsee und Heinz Winkler von der „Residenz Heinz Winkler“ in Aschau.

Eine Watschn musste dagegen Fernseh-Koch Alexander Herrmann („The Taste“) einstecken. Er rutschte von 17 auf 16 Punkte ab. Der Grund nach Angaben der Restaurant-Tester: „Gerichte wie Lamm mit Rhabarber“.

dpa

Meistgelesene Artikel

Vermutlich bei Operation: Arzt infiziert mehrere Patienten Klinik mit Hepatitis C
In einer Klinik in Donauwörth wurden vier Patienten vermutlich bei einer Operation von einem Arzt mit Hepatitis C infiziert.
Vermutlich bei Operation: Arzt infiziert mehrere Patienten Klinik mit Hepatitis C
Lastwagen will Schulbus überholen - am Ende sind sechs Kinder verletzt
Ein Lastwagen hat in Ergolding im Landkreis Landshut einen Schulbus gerammt. Neun Menschen sind verletzt, darunter sechs Kinder.
Lastwagen will Schulbus überholen - am Ende sind sechs Kinder verletzt
Große Wahlnachlese: Wer gewann - und wer verlor
Unterfranken bleibt die CSU-Bastion – in Oberbayern schmieren die Christsozialen dagegen ab. Und während die SPD völlig am Boden ist, erobern AfD und Freie Wähler viele …
Große Wahlnachlese: Wer gewann - und wer verlor
Feuer in Fürther Flüchtlingsunterkunft - Brandursache noch ungeklärt
In einer Flüchtlingsunterkunft in Fürth ist ein Feuer ausgebrochen. Die Ursache des Brandes ist noch unklar.
Feuer in Fürther Flüchtlingsunterkunft - Brandursache noch ungeklärt

Kommentare