+

Für 110 000 Kinder in Bayern beginnt "Ernst des Lebens"

München - Für 1,81 Millionen Schüler in Bayern beginnt nach dem Ende der Sommerferien jetzt wieder der Ernst des Lebens. Knapp 110 000 ABC-Schützen starten heuer ihre Schullaufbahn.

Für rund 5000 Kinder weniger als noch 2009 beginnt heute in Bayern ihre Schulzeit.

Besonderheit im neuen Schuljahr ist unter anderem der doppelte Abiturjahrgang: So werden 2011 rund 33 000 Schüler nach nur acht Jahren Gymnasium (G8) die Abiturprüfung machen - im gleichen Jahr wie der letzte G9-Jahrgang. Das neue Schuljahr bringt zugleich einige teils gravierende Änderungen mit sich. Unter anderem startet die bereits 2009 angekündigte neue Mittelschule. Gut zwei Drittel der knapp 1000 bayerischen Hauptschulen werden in Mittelschulen umgewandelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Bei einem Feuer in einem Wohnviertel in Schwandorf in der Oberpfalz ist ein 80-Jähriger ums Leben gekommen.
Brand in Wohnviertel ausgebrochen: Ein Toter in Schwandorf
Seniorin stiehlt: 82-Jährige als Ladendiebin unterwegs
Eine 82-Jährige hat wegen Ladendiebstahls in Bamberg die Polizei auf den Plan gerufen.
Seniorin stiehlt: 82-Jährige als Ladendiebin unterwegs
Fußgänger wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt
Ein 37 Jahre alter Fußgänger ist in der Nacht zu Samstag bei Bad Kissingen von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.
Fußgänger wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt
Umweltminister wollen Klarheit im Umgang mit dem Wolf
Die Umweltminister der Länder fordern vom Bund eine einheitliche Linie, wie künftig mit Problemwölfen umgegangen werden soll. Bei der Weidehaltung stärken die Minister …
Umweltminister wollen Klarheit im Umgang mit dem Wolf

Kommentare