Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
1 von 21
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU, M) und seine Frau Karin begrüßen auf dem traditionellen Neujahrsempfang des bayerischen Ministerpräsidenten in der Residenz in München das bayerische Kabinett.
Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
2 von 21
Horst und Karin Seehofer und Herzog Max in Bayern (v.l.n.r.)
Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
3 von 21
Horst Seehofer, seine Tochter Ulrike (l-r), Frau Karin, Tochter Susanne und Sohn Andreas.
Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
4 von 21
Der kleine Felix Finkbeiner (12), Gründer der Initiative "Stop Talking Start Planting" mit Horst Seehofer
Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
5 von 21
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU; l-r) und seine Frau Karin begrüßen den Erzbischof von München und Freising, Reinhard Marx.
Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
6 von 21
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und seine Frau Karin.
Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
7 von 21
Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner und Markus Söder, bayerischer Staastminister für Gesundheit und Umwelt.
Neujahrsempfang in der Münchner Residenz am 08.01.2010.
8 von 21
Ministerpräsident Horst Seehofer

Neujahrsempfang in der Münchner Residenz

München - Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat die Menschen auf weiterhin schwierige Zeiten eingestimmt. Auf dem Neujahrsempfang dankte er besonders allen ehrenamtlichen Helfern.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Auf einem Spielplatz in Großkarolinenfeld ist es am Mittwochabend zu einer Messerattacke gekommen. Ein junger Mann wurde dabei schwer verletzt.
Unbekannter sticht bei Volksfest auf 19-Jährigen ein - Täter flüchtig
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Nach dem Fund einer leblosen Frau in einer brennenden Wohnung in Nürnberg hat die Mordkommission Ermittlungen aufgenommen.
Schaurige Entdeckung in brennendem Bordell
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Ein 71 Jahre alter Radfahrer ist im oberfränkischen Marktrodach bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Er bog unvermittelt nach links ab, der Autofahrer erfasst …
Auto erfasst Radfahrer - 71-Jähriger tot
Mann fährt frontal gegen Baum
Aus bisher ungeklärter Ursache ist ein Autofahrer am Montagnachmittag mit seinem Golf bei Waging im Landkreis Traunstein an einen Baum gefahren. Er wurde dabei schwer …
Mann fährt frontal gegen Baum

Kommentare