Sie hatte ihre Gründe

Versteck entdeckt: Frau wandert aus dem Schrank in den Knast

Alles umsonst: Ihr kurioses Versteck hat eine 35-jährige Frau nicht vor der Haft bewahrt. 

Neustadt an der Donau - Einsatzkräfte hatten eine Wohnung in Neustadt an der Donau (Landkreis Kelheim) wegen Marihuana-Geruchs durchsucht, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dort fanden sie bei dem Einsatz vom späten Mittwochnachmittag mehrere Drogen sowie Drogenutensilien - und eine Frau im Schrank. 

Sie hatte sich dort offensichtlich vor den Beamten versteckt, nicht ohne Grund: Gegen sie lagen laut Polizei mehrere Haftbefehle vor. Außerdem fanden die Ermittler bei der Frau Diebesgut. Sie wurde festgenommen und kam in ein Gefängnis.

Ein kurioses Versteck wählte ein Mann für seinen gefälschten Ausweis. Damit die Polizei das Dokument nicht findet, versteckte er es kurzerhand in einer Semmel.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Julien's Auctions

Meistgelesene Artikel

Streit vor Fast-Food-Laden eskaliert: Mann durch Schuss verletzt
Vor einem Schnellrestaurant in Hof ist ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Einer von beiden zog eine Waffe und verletzte den anderen durch einen Schuss.
Streit vor Fast-Food-Laden eskaliert: Mann durch Schuss verletzt
Projekt gegen Lichtverschmutzung: Paten der Nacht
Im Rahmen des Artenschutz-Volksbegehrens hat die Staatsregierung auch Maßnahmen gegen die Lichtverschmutzung beschlossen. Doch Manuel Philipp geht das nicht weit genug. …
Projekt gegen Lichtverschmutzung: Paten der Nacht
Wer hat Mia (16) gesehen? Polizei bittet weiter um Hinweise
Seit Tagen wird die 16-jährige Mia Eichberg im Raum Regensburg vermisst. Die Polizei bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung.
Wer hat Mia (16) gesehen? Polizei bittet weiter um Hinweise
Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos
In Bamberg brachen Einbrecher in ein Gartenhaus ein und feierten eine Party. Die Nachricht, die die Eigentümerin beim Aufräumen findet, macht sprachlos.
Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos

Kommentare