Achtung Pendler: Ausfall von zwei S-Bahnen am Dienstagmorgen

Achtung Pendler: Ausfall von zwei S-Bahnen am Dienstagmorgen

Nicht genug Rehe abgeschossen: Debatte um Schonzeit

Regensburg - Für einige bayerische Rehe wird der Januar möglicherweise stressiger als gewohnt. Nach einem milden Herbst und Winteranfang konnten Jäger in manchen Revieren nicht so viele von ihnen abschießen wie geplant.

Die Bayerischen Staatsforsten fürchten, dass die verbleibenden Tiere zahlreiche Knospen und Triebe abbeißen, wie ein Sprecher sagte. Sie wollen daher die Jagdzeit in den betroffenen Revieren einmalig um zwei Wochen verlängern, vom 15. Januar bis Ende des Monats. Der Bayerische Jagdverband lehnt eine solche Verkürzung der Schonzeit strikt ab. “Ein nicht erfüllter Abschussplan ist nicht Grund genug“, sagte ein Verbandssprecher.

lby

Rubriklistenbild: © dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jetzt ermittelt München gegen Star-Regisseur Dieter Wedel - denn es gibt einen bösen Verdacht
Die Staatsanwaltschaft München ermittelt gegen den Regisseur Dieter Wedel wegen einer möglicherweise nicht verjährten Sexualstraftat.
Jetzt ermittelt München gegen Star-Regisseur Dieter Wedel - denn es gibt einen bösen Verdacht
Polizei in Bayern findet vermisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Die Ermittler vermuten Grausames
Es war ein grausiger Fund: Ein offenbar ermordetes Ehepaar aus Mittelfranken ist am Montag eingemauert entdeckt worden. Tatverdächtig sind der Sohn und dessen Ehefrau. …
Polizei in Bayern findet vermisstes Ehepaar - in Garage einbetoniert! Die Ermittler vermuten Grausames
Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Nachdem Landshuter Eishockeyfans auf Deggendorfer einprügelten, spricht auch der EV Landshut von Sanktionen. In Deggendorft hofft man weiterhin auf ein gutes Verhältnis.
Nach Prügelei: Sanktionen für Landshuter Eishockeyfans 
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?
Seit einem Monat wurde das Ehepaar aus Schnaittach nicht mehr gesehen. Nach einigen Widersprüchen stehen nun der Sohn und dessen Frau unter Verdacht.
Ehepaar wurde vermutlich auf seinem Anwesen eingemauert - ist der Sohn der Täter?

Kommentare