+
Die Band Green Day tritt bei beiden Festivals auf

"Rock am Ring" schon ausverkauft

Noch 30.000 Tickets für "Rock im Park"

Nürnberg/Nürburg - Das Musikfestival „Rock am Ring“ ist gut vier Monate vor seinem Beginn bereits ausverkauft - für das Nürnberger Zwillingsfestival gibt es aber noch Tickets.

Alle verfügbaren 85 000 Karten für das dreitägige „Rock am Ring“-Spektakel am Nürburgring (7.- 9. Juni) seien weg, teilte der Veranstalter, die Konzertagentur Marek Lieberberg, am Mittwoch in Frankfurt mit. Für das parallel stattfindende, kleinere Zwillingsfestival „Rock im Park“ in Nürnberg hätten sich bislang 45 000 Menschen Eintrittskarten gesichert, damit stehen dort noch etwa 30 000 Tickets zur Verfügung.

Zu den Topacts am Ring und in Nürnberg zählen bislang unter anderem die US-Punkrock-Bands Green Day und Bad Religion sowie die Rockbands The Killers und Thirty Seconds to Mars. Aus Deutschland mit dabei sind etwa Fettes Brot, Kraftklub, Seeed, Selig, die Cowboy-Rocker von The BossHoss und die Sportfreunde Stiller.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polar-Wetter mit Dauerfrost in Bayern: Deutscher Wetterdienst verschärft Kälte-Warnung
Bayern bleibt ein unangenehmes Wetter erhalten. Ein Meteorologe warnt vor Kältetoten und Temperaturen um minus 20 Grad. Zur Wetter-Prognose.
Polar-Wetter mit Dauerfrost in Bayern: Deutscher Wetterdienst verschärft Kälte-Warnung
Fast-Kollision in Utting: Fahrdienstleiter freigestellt - Bundespolizei ermittelt
Nach der Beinahe-Kollision zweier Züge in Utting am Ammersee gibt es offene Fragen – nach der Verantwortung des Fahrdienstleiters, aber auch nach dem Stand der Technik.
Fast-Kollision in Utting: Fahrdienstleiter freigestellt - Bundespolizei ermittelt
Schwerer Verkehrsunfall: Zwei Mädchen (11) getötet
Bei einem Unfall in Reischach sind zwei Schülerinnen getötet worden. Beim Überqueren der Straße sind sie von einem Fahrzeug angefahren worden. Die Staatsanwaltschaft …
Schwerer Verkehrsunfall: Zwei Mädchen (11) getötet
Raser fährt auf A9 zwei Kinder tot - und kommt mit Bewährungsstrafe davon
Viel zu schnell ist ein Raser bei nasser Fahrbahn unterwegs gewesen und hat einen Unfall verursacht, bei dem zwei Kinder gestorben sind. Er kommt glimpflich davon.
Raser fährt auf A9 zwei Kinder tot - und kommt mit Bewährungsstrafe davon

Kommentare