Noch ein Lotto-Millionär aus Bayern

München/Augsburg - In Schwaben gibt es einen neuen Lotto-Millionär. Nach Angaben der Münchner Lotterieverwaltung hat der nicht näher bezeichnete Gewinner am vergangenen Samstag beim Spiel 6 aus 49 die richtigen sechs Zahlen getippt.

Zum Thema:

Unterfranke gewinnt sieben Millionen

Lotto: Keine höheren Einsätze geplant

Gemeinsam mit einem Gewinner aus Hessen teilt er sich die Gewinnsumme und erhält mehr als 1,5 Millionen Euro. Der Glückspilz hatte den Angaben zufolge für seinen richtigen Tipp zwölf Euro eingesetzt. Jetzt hat er 13 Wochen Zeit, sich zu melden und das Geld abzuholen.

Erst Ende September hatte ein Spieler aus Oberbayern den Jackpot geknackt - mit 31,7 Millionen Euro der zweithöchste Einzelgewinn in der mehr als 50-jährigen Lottogeschichte.

Hier kann man die Millionen ausgeben: die nobelsten Kaufhäuser

Die nobelsten Kaufhäuser: Hier kann man den Luxus kaufen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Putzmann will bei Polizei saubermachen - wenig später sitzt er in der Zelle
Eigentlich wollte der Putzmann in der Polizeidienststelle in Lohr am Main nur seine Arbeit machen, doch stattdessen landete der 22-Jährige in einer Zelle.
Putzmann will bei Polizei saubermachen - wenig später sitzt er in der Zelle
Sänger hetzt gegen Homosexuelle: Nun soll er ausgerechnet vor dieser Party auftreten
Das Timing ist denkbar schlecht: In seinen Texten hetzt Bounty Killer offen gegen Schwule und Lesben. Nun soll der Dancehall-Künstler einen Tag vor einer LGBT-Party …
Sänger hetzt gegen Homosexuelle: Nun soll er ausgerechnet vor dieser Party auftreten
Flüchtender Schwarzfahrer begibt sich in Lebensgefahr - dann bewirft er Polizisten mit Steinen
Nur, weil er kein Ticket hatte: Auf der Flucht vor ihn verfolgenden Polizisten hat sich ein Schwarzfahrer in Lebensgefahr gebracht.
Flüchtender Schwarzfahrer begibt sich in Lebensgefahr - dann bewirft er Polizisten mit Steinen
Erhöhte Waldbrandgefahr in Oberbayern: Diese Maßnahme ergreift die Regierung
Wegen erhöhter Waldbrandgefahr hat die Regierung von Oberbayern für das Wochenende Beobachtungsflüge angeordnet.
Erhöhte Waldbrandgefahr in Oberbayern: Diese Maßnahme ergreift die Regierung

Kommentare