+
Das NS-Dokumentationszentrum Obersalzberg. 

Was geplant ist

NS-Dokumentationszentrum Obersalzberg wird erweitert: Das erwartet Besucher 

Das Dokumentationszentrum Obersalzberg bei Berchtesgaden wird ausgebaut. Bayerns Finanzminister Markus Söder (CSU) legte am Montag den Grundstein für den Erweiterungsbau.

Berchtesgaden - Auch während der Bauarbeiten soll die Dokumentationsstelle zur Aufarbeitung der NS-Vergangenheit weitgehend für Besucher zugänglich sein, teilte das Ministerium mit. „Wir wollen das Geschichtsbewusstsein insbesondere der jüngeren Generationen stärken und dem alten und neuen Rechtsextremismus entgegenwirken“, sagte Söder.

Die neue Dauerausstellung, Wechselausstellungen, Vorträge und verschiedene Veranstaltungen sowie das neu geplante Seminar- und Bildungszentrum sollen die NS-Geschichte beleuchten. Durch den Neubau wird die Ausstellungsfläche im ehemaligen zweiten Regierungssitz der Nationalsozialisten vervierfacht; die Bunkeranlage wird über einen barrierefreien Rundgang durch das Untergeschoss integriert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zwei Verletzte bei Brand eines Wohnhauses in Cham
In Cham in der Oberpfalz kam es zu einem Wohnungsbrand. Zwei Männer zogen sich dabei Verletzungen zu. Anwohner sprechen von einer Explosion.
Zwei Verletzte bei Brand eines Wohnhauses in Cham
Diskussion um Forschung mit hoch angereichertem Uran
Eigentlich sollte der Reaktor in Garching zum 31. Dezember auf niedrig angereichertes Uran umgestellt sein. Doch an diese Frist hält sich niemand. Nun hagelt es Kritik.
Diskussion um Forschung mit hoch angereichertem Uran
Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
Für den Juli hat das österreichische Bundesland Tirol weitere Blockabfertigungen auf der Inntalautobahn angekündigt. So auch am kommenden Montag. Die Polizei rechnet …
Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Eine Frau sieht einen Mann bewegungslos am Straßenrand liegen. Sie setzt einen Notruf ab und leistet erste Hilfe. Doch alles zu spät. Die Polizei geht von einer …
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand

Kommentare