Aufnahmen zeigen, wie Situation außer Kontrolle gerät

Video: Aufgebrachter Polizeihund Bruno schubst Frau auf Gleise

Nürnberg - Das hätte schlimm enden können: Ein aufgeregter Polizeihund schubste auf einem Bahnsteig am Nürnberger Hauptbahnhof eine Frau auf die Gleise. Wie konnte das passieren?

Hunderte Polizisten waren am Wochenende in Nürnberg im Einsatz, der Grund: die Begegnung zwischen dem 1. FC Nürnberg und Dynamo Dresden. Die Partie wurde als Risikospiel eingestuft. Die Polizisten sicherten die Abreise der etwa 11.000 Dresden-Fans. Neben Ausschreitungen und Verhaftungen kam es außerdem zu einem besonders gefährlichen Vorfall, bei dem ein Polizist und sein Polizeihund involviert waren. Ein Bild-Leser dokumentierte diesen mit einem Video. 

Beamte hat Mühe, Hund unter Kontrolle zu halten

Der Hauptbahnhof Nürnberg.

Es zeigt den Polizisten, der seinen Polizeihund „Bruno“ an der Leine führt. Sie stehen auf dem Bahnsteig am Nürnberger Hauptbahnhof. Der Hund ist sichtlich aufgebracht und bellt zuerst eine Frau und ein Kind an. Der Beamte hat Mühe, den Hund unter Kontrolle zu halten. Als sich dann von hinten eine Dame mit einem roten Schal - die offenbar an dem Polizisten vorbei zu ihrem Zug will - nähert, springt der Hund sie an. Die Fußgängerin fällt nach hinten und stürzt ins Gleisbett. Sie hat großes Glück, dass in diesem Moment kein Zug einfährt. Bei dem Sturz bricht sie sich jedoch ein Bein, wie die Bild berichtet. 

Bundespolizei-Sprecher Thomas Gigl (47) sagte im Gespräch mit der Bild-Zeitung: „Wir bedauern den Vorfall sehr.“ Schäferhund Bruno (7) sollte zusammen mit seinem Diensthundeführer (47) den Sicherheitsbereich absperren. „Er wurde darauf trainiert, sein Herrchen zu beschützen, sobald ihm jemand zu nah kommt.“

Hundetrainer sieht Fehlverhalten des Polizisten

Hundetrainer Roberto Fernandes Rodriguez (36, „Gehorsamer Hund“) sieht ein Fehlverhalten des Polizisten: „Der grundsätzliche Fehler war, den Hund in der ersten Unterhaltung mit der Dame und dem Kind nicht mit dem Kommando Sitz oder Platz zum Gehorsam zu bringen. Ein Hund, der so in der Leine hängt, sucht sich einfach das nächstbeste Opfer“, sagte er der Zeitung. 

Das Video

lvp

Rubriklistenbild: © Kreispolizei Soest/dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Ein Unwetter war angekündigt worden - doch es kam heftiger als befürchtet. Orkanböen und dicke Regenwolken sind über Bayern hinweggezogen und haben deutliche Spuren …
Verletzte, Schäden, Chaos: Unwetter verwüsten Teile Bayerns
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
Am Freitagabend ist ein heftiges Unwetter über München hinweggezogen. Die S-Bahn musste wegen umgefallener Bäume den Verkehr einstellen. Gefährlich kann es in der Nacht …
Unwetter über München bringt S-Bahn komplett aus der Spur
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Derzeit stehen im oberbayerischen Bad Reichenhall der Thumsee und das zugehörige Gasthaus zum Verkauf. Liedermacher Hans Söllner fordert seine Fans zum Handeln auf.
See soll verkauft werden und Hans Söllner will etwas dagegen unternehmen
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen
Wegen eines Risses an einem Stahlseil sackte bei einen Freefall-Tower im Freizeit-Land Geiselwind das Fahrgeschäft ab. Dabei wurden 13 Kinder leicht verletzt.
Horror-Unfall: Seil von Freefall-Tower in Freizeitpark abgerissen

Kommentare