1. Startseite
  2. Bayern
  3. Nürnberg & Franken

„Endlich“ – Nach vier langen Jahren im Tierheim: Hund Chicco hat neues Zuhause

Erstellt:

Von: Katarina Amtmann

Kommentare

Staffordshire Mix Chicco
Hund Chicco hat endlich ein neues Zuhause gefunden. Der Staffordshire Mix war über vier Jahre im Tierheim. © Tierheim Nürnberg

Über vier Jahre war Hund Chicco im Tierheim Nürnberg, nun gab es ein Happy End. Der Staffordshire Mix hat ein neues Zuhause gefunden, wohl außerhalb von Bayern.

Nürnberg - „Endlich!“: Das schreibt das Tierheim Nürnberg zu einem Foto von Staffordshire Mix Chicco. Auf dem Foto sitzt der Hund in einer Transportbox im Kofferraum eines Autos, denn: Chicco kann in sein neues Zuhause ziehen - nach über vier Jahren im Tierheim.

NameChicco
RasseStaffordshire Mix
Geschlechtmännlich
Alter5 Jahre
KastriertJa
Im Tierheim seit24.08.2018

Tierheim Nürnberg vermittelt Chicco: „Keiner konnte verstehen, warum der Rüde so lange warten musste“

„Keiner konnte verstehen, warum der nette aber temperamentvolle Rüde so lange warten musste! Umso erleichterter sind wir, dass es endlich geklappt hat!“, freut sich das Tierheim über den Vermittlungserfolg. „Chicco, wir wünschen dir ein langes und entspanntes Leben im neuen Zuhause und möchten dich höchstens auf Besuch wieder sehen!!“

Übrigens: Unser Nürnberg-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus Mittelfranken und der Franken-Metropole. Melden Sie sich hier an.

„Das freut mich von Herzen“: Tierheim Nürnberg findet Zuhause für Staffordshire Mix Chicco

Das Tierheim bedankt sich in dem Facebook-Post auch bei den Menschen, die sich über Wochen um Chicco bemüht „ und alle behördlichen Stolpersteine überwunden haben.“ Fast 2500 Mal wurde der Facebook-Post innerhalb eines Tages geliked. „Ach wie schön, das freut mich von Herzen“, kommentiert eine Frau. „Freut mich so sehr“, schreibt eine weitere Person.

Illegaler Tier-Transport: 101 Welpen in Nürnberg gerettet

Chiccos Rasse in Bayern nicht erlaubt

„Er hätte sicherlich schon viel eher ein Zuhause gefunden, wenn seine Art in Bayern erlaubt wäre“, meint eine Frau in den Kommentaren. Denn: Seine Rasse darf in Bayern nicht gehalten werden. Nun aber das Happy End für Chicco. „Endlich hast Du es geschafft, Chicco. Ich wünsche Dir ein liebes wunderschönes Leben in Deinem neuem Zuhause“, freut sich eine weitere Person für den Rüden. (kam)

Hundeopa Jack – ein Terrier Mix – landete im Tierheim Nürnberg, weil sein Besitzer erkrankt ist und sich niemand mehr kümmern konnte. Wer gibt dem Tier ein Zuhause?

Auch interessant

Kommentare