1. Startseite
  2. Bayern
  3. Nürnberg & Franken

„Hat richtig Potenzial“: User findet besonderes „stilles Örtchen“ und teilt Foto davon im Netz

Erstellt:

Kommentare

Ein Jodel-User fand dieses besondere „stille Örtchen“ und machte ein Foto davon.
Ein Jodel-User fand dieses besondere „stille Örtchen“ und machte ein Foto davon. © Screenshot Jodel

Das Foto eines besonderen Klos hat ein User auf Jodel gestellt. Ein Mit-Jodler findet, dass das stille Örtchen durchaus Potenzial hat.

Fürth - Das stille Örtchen: Dieser Begriff dürfte wohl jedem bekannt sein. Im allgemeinen Sprachgebrauch wird es natürlich auch als Klo oder Toilette bezeichnet. Im Schnitt verbringen die Menschen rund drei Jahre ihres Lebens auf dem Klo - und da dürfte man wohl so einige WCs gesehen haben. Mal luxuriös, vielleicht sogar mit Sitzheizung oder richtig heruntergekommen und stinkend bis zum Himmel.

Das Foto einer Toilette, das ein Jodel-Nutzer nun auf der Plattform veröffentlicht hat, dürfte wohl eher zur letzteren Kategorie zählen. Auf dem Schnappschuss aus dem mittelfränkischen Fürth ist ein Klo in einem eher baufälligen Raum zu sehen. Um das stille Örtchen herum ist eine Linie gezogen, als ob es vom Rest des Zimmers klar abgetrennt werden sollte. Ansonsten sind nur noch alte Leitungen sichtbar. Zu seinem Post schreibt der Jodler: „Das „stille“ Örtchen.“

Besonderes „stilles Örtchen“ in Fürth: Jodel-User stellt Foto ins Netz

(Übrigens: Unser Bayern-Newsletter informiert Sie über alle wichtigen Geschichten aus dem Freistaat. Melden Sie sich hier an.)

Andere User der sozialen Plattform waren von der Toilette schwer begeistert. So meint einer: „Sieht einladend aus. Fehlt eigentlich nur noch der Teppich vorm Klo.“ Andere wiederum spekulieren über den Preis des Raumes samt dem WC. So schreiben zwei: „Miete: 1200 € warm“ bzw. „1200 € KALT“. Ein anderer würde sogar noch 100 Euro mehr draufschlagen, da die Aussicht laut dem Urheber des Posts, ein Turm mit Dämmmaterial ist. „Hat richtig Potenzial“, ist ein weiterer User überzeugt.

Toilette
Dieses Klo hat Potenzial findet ein Jodel-User © Screenshot Jodel

Kurioses „stilles Örtchen“ in Fürth: User nehmen Foto auf Jodel mit Humor

Natürlich darf man das alles nur mit einem Augenzwinkern verstehen, denn kurios ist dieses besondere „stille“ Örtchen alle mal. (ly)

Erst kürzlich hat sich ein Internet-User über die ungewöhnliche Schreibweise auf einem Reinigungsmittel lustig gemacht.

Alle News und Geschichten aus Bayern sind nun auch auf unserer brandneuen Facebook-Seite Merkur Bayern zu finden.

Auch interessant

Kommentare