Ein Polizist führt einen Hund durch eine Kleingartenanlage.
+
Die Polizei suchte - unter anderem mit Hunden - nach einer vermissten 16-Jährigen in Neuendettelsau. (Symbolbild)

Polizei mit Großaufgebot im Einsatz

„Hinweis eines aufmerksamen Zeugen“: Suche nach vermisster 16-Jähriger nimmt gutes Ende

  • Katarina Amtmann
    vonKatarina Amtmann
    schließen

In Neuendettelsau (Landkreis Ansbach) wurde ein 16-jähriges Mädchen vermisst. Sie war mit dem Fahrrad von ihren Großeltern losgefahren. Nun gab die Polizei Entwarnung.

  • In Neuendettelsau, knapp 45 Kilometer von Nürnberg* entfernt, wurde eine 16-Jährige vermisst.
  • Sie war mit dem Fahrrad von ihren Großeltern losgefahren, seitdem fehlte jede Spur von ihr.
  • Nun konnte die Polizei Entwarnung geben (siehe Update vom 22. August, 8.32 Uhr).

Update vom 22. August, 8.32 Uhr: Seit Donnerstag (20. August) wurde ein 16-jähriges Mädchen in Neuendettelsau vermisst. Die Polizei hat mit einem Foto öffentlich nach ihr gesucht und bat die Bevölkerung um Mithilfe. Nun die erlösende Nachricht: Die Jugendliche „konnte aufgrund eines Hinweises eines aufmerksamen Zeugen zwischenzeitlich wohlbehalten im Schwabacher Stadtgebiet wieder angetroffen werden.“ Das teilte die Polizei mit und bedankte sich bei allen Beteiligten für die Unterstützung bei der Suche.

Die Polizei sucht nach einem Vermissten bei Ruhpolding. Der Mann war wohl in die Berge aufgebrochen und ist seitdem verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Neuendettelsau (Bayern): 16-Jährige vermisst - Polizei sucht nach Jugendlicher

Update vom 21. August, 12.51 Uhr: In Neuendettelsau wird seit Donnerstagabend ein 16-jähriges Mädchen vermisst. Nun hat auch die Polizei eine offizielle Mitteilung veröffentlicht. Demnach meldeten Angehörige die Jugendliche gegen 19.30 Uhr vermisst. Sie war zuvor gegen 16 Uhr mit dem Fahrrad in Windsbach losgefahren und wollte nach eigenen Angaben zurück zu ihrem Wohnort nach Neuendettelsau fahren, wo sie allerdings nicht ankam.

Die Polizei begann direkt mit Suchmaßnahmen, die nach einigen Stunden jedoch erfolglos abgebrochen werden mussten. Seit heute Morgen „wird intensiv nach dem Aufenthaltsort der Jugendlichen gefahndet“, heißt es weiter.

Sie fuhr mit dem Fahrrad von ihren Großeltern los: 16-Jährige vermisst! Polizei sucht mit Großaufgebot

Erstmeldung vom 21. August, 9.16 Uhr: Neuendettelsau - Seit Donnerstagabend (20. August) um 19.30 Uhr wird in Neuendettelsau im Landkreis Ansbach ein 16-jähriges Mädchen vermisst. Die Polizei* suchte die ganze Nacht mit einem Großaufgebot nach der Jugendlichen - ohne Erfolg. Am Morgen soll die Suche fortgesetzt werden, wie der Bayerische Rundfunk (BR) berichtet

Wie die Polizei auf Anfrage des BR mitteilte, war das Mädchen gegen 16 Uhr mit ihrem Fahrrad von ihren Großeltern in Windsbach nach Neuendettelsau losgefahren. Seither wird die 16-Jährige vermisst.

Neuendettelsau (Ansbach): 16-Jährige vermisst - Polizei sucht mit Hubschraubern und Hunden

Bei der Suchaktion der Polizei waren auch ein Polizeihubschrauber und Suchhundestaffeln im Einsatz. Einsatzkräfte des THW sowie des Roten Kreuz und von Feuerwehren* beteiligten sich ebenfalls an der Suche. Bis circa drei Uhr durchkämmten die Einsatzkräfte das Gebiet erfolglos. Bei Tageslicht soll die Suche am Freitag weitergehen, wie der BR weiter berichtet.

Das Mädchen wird wie folgt beschrieben:

  • 1,75 Meter groß
  • Schlanke Figur
  • Lange gelockte blonde Haare
  • Helle Jeans, schwarzes T-Shirt mit dem Aufdruck NASA

Neuendettelsau: 16-jähriges Mädchen vermisst - Polizei bittet um Mithilfe

Sollte jemand die 16-Jährige sehen oder Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen können, bitten die Beamten, sich unter der 110 oder bei jeder Polizei-Einsatzzentrale zu melden.

In Simmelsdorf bei Nürnberg wird ein 15-jähriges Mädchen vermisst. Die Polizei sucht mit einem Foto nach der Jugendlichen und bittet die Bevölkerung um Hilfe.

Seit dem 23. Juni wurde ein 39-jähriger Mann aus Ulm vermisst. Er machte sich zuvor auf den Weg zum Wandern - nun gibt es traurige Gewissheit.

Alle Nachrichten aus Nürnberg und Umgebung sowie ganz Bayern lesen Sie immer bei uns. (kam) *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Kommentare