1. Startseite
  2. Bayern
  3. Nürnberg & Franken

Besitzer erkrankt, Hund landet im Tierheim: Wer gibt Joker ein neues Zuhause?

Erstellt:

Von: Katarina Amtmann

Kommentare

Welsh Terrier Mix Hund
Wer gibt Hund Joker ein neues Zuhause? © Tierheim Nürnberg

Als „verschmust und stubenrein“ wird Hund Joker beschrieben. Der Welsh Terrier Mix landete im Tierheim Nürnberg, weil sein Besitzer erkrankt ist.

Nürnberg – Das Tierheim Nürnberg sucht ein Zuhause für einen Welsh Terrier Mix. „Joker ist bei uns gelandet, weil der Besitzer erkrankt ist“, berichten die Tierschützer zu dem sechsjährigen Rüden.

Tierheim Nürnberg sucht Zuhause für Welsh Terrier Mix Joker

Seit Anfang Juli ist Joker im Nürnberger Tierheim, er „ist sehr lebhaft und geht gerne laufen“. Außerdem beschreibt das Tierheim ihn in einem Facebook-Post als „verschmust und stubenrein“.

NameJoker
RasseWelsh Terrier Mix
Geschlechtmännlich
Alter6 Jahre
Kastriertnein

Hund Joker im Nürnberger Tierheim – „Wer sucht einen agilen Partner fürs Leben?“

Das Alleinebleiben müsse Joker nach der Eingewöhnung langsam lernen. Kinder in seinem neuen Zuhause sollten schon älter sein. „Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie, das müsste man probieren. Wer sucht einen agilen Partner fürs Leben?“, fragt das Tierheim.

Welsh Terrier Mix Hund
Wer gibt Hund Joker ein neues Zuhause? © Tierheim Nürnberg

Schäferhund Aria hatte keinen leichten Start ins Leben. Aus einem illegalem Welpenstransport ist sie im Nürnberger Tierheim gelandet – und wartet dort auf eine neue Familie.

Welsh Terrier Mix sucht neue Familie - „Viel Glück bei der Suche nach einem neuen Zuhause“

„Viel Glück bei der Suche nach einem neuen Zuhause“, wünscht eine Frau in den Kommentaren. Eine weitere Person hofft ebenfalls auf eine liebe Familie für den Welsh Terrier Mix. Der Beitrag wurde mittlerweile über 130 Mal geteilt.

Wer Interesse hat, Hund Joker ein Zuhause zu geben, kann sich beim Tierheim melden. Dazu einfach den Interessentenbogen auf der Website ausfüllen. (kam)

2021: Illegaler Tier-Transport - 101 Welpen in Nürnberg gerettet

„Goofy ist ein ganz armer Tropf“: Als Fundhund ist der behinderte Vierbeiner vor einem Jahr im Tierheim Nürnberg gelandet. Die Tierschützer suchen dringend ein neues Zuhause. Auch für Hund Chicco hat sich bisher noch keine Familie gefunden.

Auch interessant

Kommentare