+

Besitzer gesucht

Nymphensittich checkt in Hotel ein

Oberstaufen - Ungewöhnliche Gäste ist man als Hotelier ja gewohnt. Doch jetzt hat sich ein tierischer Besucher in einer Herberge in Oberstaufen eingenistet.

Einen unangemeldeten Gast hat ein Hotelbesitzer am Montag in Oberstaufen in einem Gästezimmer gefunden: einen grün-grauen Nymphensittich. Das sehr gepflegte Tier hatte es sich bei ihm gemütlich gemacht. Vermutlich ist er seinem Besitzer entflogen. Bis dieser sich meldet, darf der Vogel bei dem tierfreundlichen Hotelier wohnen. Kost und Logis frei!

tz

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Bei einem Streit in einer Asylunterkunft im niederbayerischen Eggenfelden im Landkreis Rottal-Inn ist ein 28-Jähriger ums Leben gekommen.
Streit in Asylunterkunft: Mann tötet Zimmergenossen
Mann stirbt bei Hausbrand
Bei einem Brand in Rammingen im Landkreis Unterallgäu ist ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Hausbrand
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen
Nachdem eine Fliegerbombe nahe des Krankenhauses in Schwandorf gefunden wurde, laufen die Vorbereitungen für die Evakuierung an. Am kommenden Samstag soll die Bombe …
Vorbereitungen für Evakuierung des Schwandorfer Krankenhauses laufen
Frau düst mit knapp drei Promille durch Kreisverkehr
Eine volltrunkene Frau fuhr äußerst rasant in einen Kreisverkehr ein - und fiel mit diesem riskanten Manöver glücklicherweise einer vorbeifahrenden Polizeistreife auf. 
Frau düst mit knapp drei Promille durch Kreisverkehr

Kommentare