Was er wohl mit dem Geld vorhat?

Oberbayer (55) knackt den Jackpot und räumt 22,6 Millionen ab

München -  Um knapp 22,6 Millionen Euro reicher ist ein Oberbayer, nachdem er den Eurojackpot geknackt hat. Es ist der höchste jemals in Bayern in der Lotterie Eurojackpot erzielte Gewinn. 

Ein Oberbayer hat den Eurojackpot geknackt und ist nun um knapp 22,6 Millionen Euro reicher. Es ist der höchste jemals in Bayern in der Lotterie Eurojackpot erzielte Gewinn, wie Lotto Bayern am Mittwoch mitteilte. Was der 55-Jährige mit dem Geld vorhat, ließ er offen. In Anspielung auf einen bekannten Loriot-Sketch betonte er jedoch, was er ganz bestimmt nicht damit machen werde: „Nämlich mit dem Papst und meiner Tochter in Wuppertal eine Herrenboutique eröffnen.“

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unheimliche Entdeckung: 13-Jährige findet Grabstein ihres Opas im Freizeitpark
Der Horror wurde real, aus dem Spaß eine Anzeige: Der Betreiber des Freizeitparks Geiselwind hat nun die Staatsanwaltschaft am Hals. 
Unheimliche Entdeckung: 13-Jährige findet Grabstein ihres Opas im Freizeitpark
Unwetterwarnungen: Extreme Orkanböen in den Bergen, stürmisch am Alpenrand
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat für Montag vor Unwettern mit extremen Orkanböen in den bayerischen Regierungsbezirken Schwaben und Oberbayern gewarnt.
Unwetterwarnungen: Extreme Orkanböen in den Bergen, stürmisch am Alpenrand
Muslimische Bestattungen in Bayern: Der Ärger um die letzte Ruhe
Die Debatte um eine Lockerung der Sargpflicht ist nicht neu – aber sie kocht immer wieder hoch. Zuletzt vor wenigen Tagen, als die SPD mit einem entsprechenden Antrag …
Muslimische Bestattungen in Bayern: Der Ärger um die letzte Ruhe
Winter sorgt für viele Unfälle in Bayern
Wegen Glätte und frostigem Wind ist es am Wochenende in Bayern zu zahlreichen Unfällen gekommen. Auf der Zugspitze gab es einen eisigen Rekord.
Winter sorgt für viele Unfälle in Bayern

Kommentare