Autofahrt endet im Weiher
1 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.
Autofahrt endet im Weiher
2 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.
Autofahrt endet im Weiher
3 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.
Autofahrt endet im Weiher
4 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.
Autofahrt endet im Weiher
5 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.
Autofahrt endet im Weiher
6 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.
Autofahrt endet im Weiher
7 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.
Autofahrt endet im Weiher
8 von 13
Nach einem Sprung über die Leitplanke ist ein Mann im Landkreis Erlangen-Höchstadt mit seinem Wagen in einem Weiher gelandet.

30-Jähriger von Feuerwehr-Boot befreit

Leitplanke als Sprungschanze - Mann versenkt Wagen im Weiher

  • schließen

Kurioses Ende einer freitäglichen Spazierfahrt: Ein Autofahrer im Landkreis Erlangen-Höchstadt landete mit seinem Fahrzeug mitten in einem Weiher - die Leitplanke hatte ihm als Sprungschanze gedient.

Oberreichenbach - Am späten Freitagabend hatte ein 30-Jähriger zwischen Oberreichenbach und Sintman (Landkreis Erlangen-Höchstadt) aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Der Fahrzeuglenker prallte anschließend gegen die Leitplanke, die als eine Art Sprungschanze diente.

Mehrere Meter flog der Wagen durch die Luft, bevor er schließlich in einem anliegenden Weiher zum Stillstand kam. Der 30-Jährige wurde nach seinem kuriosen Flug von einem Boot der Feuerwehr aus seiner misslichen Lage befreit. Nach einer Erstversorgung an Land wurde er von Einsatzkräften in ein Krankenhaus eingeliefert. Bei seiner Rettung war der 30-Jährige leicht unterkühlt.

lks

Meistgesehene Fotostrecken

Dramatische Bilder: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen
Bei einem Überholmanöver auf der Staatsstraße 2095 bei Seebruck wurde ein 47-jähriger Motorradfahrer aus Mühldorf schwer verletzt. Für ihn kam jede Hilfe zu spät. 
Dramatische Bilder: Motorradfahrer bei Verkehrsunfall ums Leben gekommen
Allein und völlig entkräftet: Bergsteiger überschätzt sich am Watzmann - mit fatalen Folgen
Fehlende Ortskenntnisse wurden einem Bergsteiger am Sonntag am Watzmann zum Verhängnis: Nachdem er sich mehrfach verstiegen hatte, war der Mann am Ende seiner Kräfte.
Allein und völlig entkräftet: Bergsteiger überschätzt sich am Watzmann - mit fatalen Folgen
22-Jährige Studentin stirbt in Badesee: Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor
Eigentlich wollte die 22-jährige Studentin aus Bayreuth sich im Trebgastsee (Lkr. Kulmbach) am Mittwochnachmittag aufgrund der anhaltend heißen Temperaturen nur etwas …
22-Jährige Studentin stirbt in Badesee: Jetzt liegt das Obduktionsergebnis vor
Fotogalerie: Bergsteiger am Rettungstau von Watzmann-Mittelspitze gerettet
Fotogalerie: Bergsteiger am Rettungstau von Watzmann-Mittelspitze gerettet