Steffen Henssler hat genug - und schmeißt bei „Schlag den Henssler“ hin

Steffen Henssler hat genug - und schmeißt bei „Schlag den Henssler“ hin

Am frühen Morgen

Oh, Du Fröhliche Weihnachtsfeier: Gäste liefern sich Schlägerei

Eine betriebliche Weihnachtsfeier hat im Landkreis Straubing ein wenig besinnliches Ende gefunden: Zwischen mehreren Gästen kam es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen, die im Krankenhaus endeten.

Mallersdorf-Pfaffenberg - Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, kam es im Haus der Generationen in Mallersdorf-Pfaffenberg zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung. Am frühen Morgen habe es im Eingangsbereich des Hauses zunächst aus noch unbekannten Gründen ein Gerangel mehrerer Gäste gegeben. Im Verlauf der Auseinandersetzung stürzte ein 23-Jähriger Mann zu Boden. Ein bis dahin noch unbekannter Beteiligter soll danach mit dem Fuß mehrmals gegen den Kopf des am Boden Liegenden getreten haben. Das Opfer wurde mit einem Schädel-Hirn-Trauma und Gesichtsverletzungen ins Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Landkreis Traunstein: Panisches Klopfen - Flüchtlinge von mutmaßlichen Schleusern befreit
Grenzpolizisten haben bei Bergen (Landkreis Traunstein) zwei Schleuser gestoppt und aus einem engen Versteck in deren Auto drei Migranten befreit.
Landkreis Traunstein: Panisches Klopfen - Flüchtlinge von mutmaßlichen Schleusern befreit
Günzburg: Transporter fährt durch Rettungsgasse - seine Ausrede ist einfach nur dreist
Anstatt geduldig im Stau auf der Autobahn 8 zu warten, ist ein Transporterfahrer in Schwaben einer Kehrmaschine durch die Rettungsgasse hinterhergefahren.
Günzburg: Transporter fährt durch Rettungsgasse - seine Ausrede ist einfach nur dreist
Schwaben: Schwelbrand verursacht großen Schaden - Polizei hat einen Verdacht
Ein Schwelbrand in einer Maistrocknungsanlage hat am Montagabend in Schwaben einen Sachschaden in sechsstelliger Höhe angerichtet.
Schwaben: Schwelbrand verursacht großen Schaden - Polizei hat einen Verdacht
Mit einem Beil: Patient attackiert seinen Pfleger 
Unvermittelt kam es zur Attacke: Ein 29-jähriger Patient hat seinen Pfleger angegriffen. Der 38-Jährige kam in eine Klinik. 
Mit einem Beil: Patient attackiert seinen Pfleger 

Kommentare