Opernsängerin von Requisit umgehauen

Bayreuth - Ein Requisit hat Sopranistin Annette Dasch bei der Generalprobe zur Oper "Lohengrin" in Bayreuth Schachmatt gesetzt: Es fiel der Sängerin auf den Kopf.

Schmerzhaft ist für Elsa der Abschied von Lohengrin - schmerzhaft verlief wohl auch die Generalprobe der Oper “Lohengrin“ für Opernsängerin Annette Dasch: Die Elsa-Darstellerin in der Neuinszenierung verletzte sich bei der Generalprobe am Donnerstagabend hinter den Kulissen.

Katharina Wagner: Bayreuths schöne Festspielleiterin

Katharina Wagner: Bayreuths schöne Festspiel-Leiterin

Als Dasch nach der Brautgemach-Szene zum Umziehen hinter die Bühne gegangen war, war ihr ein Gegenstand auf den Kopf gefallen - es soll ein Requisit aus der “Parsifal“-Inszenierung gewesen sein. Nach Angaben der Zeitung verlor die 34 Jahre alte Sopranistin sogar kurzzeitig das Bewusstsein und konnte nicht mehr zurück auf die Bühne. Das Publikum - bei den Richard-Wagner-Festspielen sind die meisten Generalproben öffentlich - bekam von dem Zwischenfall allerdings nichts mit, da Anna Gabler für die verletzte Anette Dasch einsprang.

Bei der Premiere am Sonntag könne Dasch aber auftreten, versicherte Festspiel-Sprecher Peter Emmerich dem Blatt. Die Sängerin sei wieder “wohlauf“.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Während Samstagnacht ein Großaufgebot in Traunreut nach einem Unbekannten suchte, der in der Kneipe Hex-Hex ein Blutbad angerichtet hatte, stand der mutmaßliche Täter …
Doppelmord in Traunreut: Hier schaut der Verdächtige einfach zu
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
In der Nähe des Augsburger Hauptbahnhofes sind am Montagmittag zwei Züge zusammengestoßen. Ein Lokführer wurde verletzt, die Ursache für den Unfall steht nun fest. Die …
Zug-Kollision nahe Augsburg Hauptbahnhof: Strecke wieder frei
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot
Eine zu Wutausbrüchen neigende Frau ist vollkommen ausgerastet, als ihr Ehemann sie mit einer Küsschen-Mail eines fremden Mannes konfrontiert hat. Der Streit endete in …
Prozess: Ehestreit wegen Küsschen-Mail eskaliert - Frau tot
Mädchenrealschule in Rosenheim evakuiert
Großeinsatz an der Mädchenrealschule in Rosenheim: Am Vormittag musste die Schule evakuiert werden, weil 20 Schülerinnen über Atemwegsprobleme klagten. 
Mädchenrealschule in Rosenheim evakuiert

Kommentare