+
Eine Cessna verlor am Dienstag während des Sinkflugs eine Seitentür.

Panne in der Luft

Flugzeug verliert rechte Tür

Neustadt/Aisch - Panne während des Flugs: Eine Cessna hat bei Neustadt an der Aisch in der Luft ihre rechte Seitentür verloren. Wo die Tür gelandet ist, beschäftigt jetzt die Polizei.

Ein Sportflugzeug hat bei Neustadt an der Aisch im Sinkflug die rechte Tür verloren. Der Pilot hatte bei dem Flug am Dienstag zuvor vier Fallschirmspringer abgesetzt. Danach habe sich die Tür nicht mehr schließen lassen, kurz darauf sei sie abgerissen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Dabei streifte die Tür das Flugzeug vom Typ Cessna 182. Es entstand ein Schaden von rund 15 000 Euro. Jetzt sucht die Polizei am Boden nach der Tür.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
Ein 59-jähriger Landwirt ist am Samstag in Neukirchen beim Heiligen Blut (Landkreis Cham) tödlich verunglückt.
59-Jähriger steigt bei Cham in Brunnen - und kehrt nie mehr zurück
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 20 im Landkreis Rottal-Inn ist ein 29-Jähriger ums Leben gekommen.
29-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum und stirbt
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
Augsburg - Der Hauptbahnhof in Augsburg ist am Sonntagmorgen für eine knappe Stunde komplett gesperrt gewesen.
Notfall: Augsburger Hauptbahnhof in der Früh komplett gesperrt
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund
Ein ICE steht auf der Froschgrundsee-Talbrücke bei Weißenbrunn, Rauch steigt aus den Waggons auf, ein spektakulärer Notfall - allerdings nur zu Übungszwecken. 
ICE steht „brennend“ auf Brücke - aus einem guten Grund

Kommentare