Jaaaaa! EHC holt Meistertitel im entscheidenden Spiel

Jaaaaa! EHC holt Meistertitel im entscheidenden Spiel

Mit dem Bus zum Papst: 2000 Ministranten auf Wallfahrt

Würzburg - Mit 32 Bussen machen sich im August rund 2000 Ministranten aud der Diözese Würzburg nach Rom auf. Ihr Ziel: der Vatikan.

Seit fast zwei Jahren laufen die Vorbereitungen, bald geht es los: Etwa 2000 Ministranten aus dem Bistum Würzburg werden an der Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom teilnehmen. Auch der Würzburger Bischof Friedhelm Hofmann ist dabei, wenn sich die Mädchen und Buben am 1. August auf die Reise mit 32 Bussen machen. Unter dem Motto “Aus der wahren Quelle trinken“ wollen vom 3. bis 4. August etwa 53 000 Jugendliche aus mehr als 18 europäischen Ländern in Rom zusammenkommen und ihren Glauben vertiefen. Wie die Diözese am Montag mitteilte, wurden bereits im Herbst 2008 die Unterkünfte für das Großereignis ausgesucht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
In der Oberpfalz nahe Berching ist ein 81-Jähriger von seinem Motorrad gestürzt, als er auf die Gegenfahrbahn geriet. Der bewusstlose Mann starb am Unfallort.
Mann (81) stürzt von Motorrad und stirbt
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Im Prozess um einen Machtkampf im Bamberger Rotlichtmilieu äußert der Hauptangeklagte sich noch immer nicht zu den schweren Vorwürfen. Das Verfahren wird weiterhin …
Bordell-Krieg in Bamberg: Hauptangeklagter schweigt beharrlich
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende
Nachdem das Wetter am Donnerstag eher regnerisch und trüb ausfiel, steigert sich die Vorfreude aufs Wochenende entsprechend der sonnigen Prognosen ins Unermessliche. 
Nach trüben Aussichten: So wird das Wetter am langen Wochenende
Polizei entfernt diesen Autobahn-Liebesgruß, doch hat dann eine viel bessere Idee
Wer würde nicht gerne den Weg zur Arbeit mit einer herzlichen Liebesbotschaft versüßt bekommen? Doch manche Dinge sind einfach nicht erlaubt. 
Polizei entfernt diesen Autobahn-Liebesgruß, doch hat dann eine viel bessere Idee

Kommentare