Amt verhandelt Sperma-Patent

München - Umweltschützer haben vor einem Patent im Zusammenhang mit der Selektion von Sperma bei Zuchttieren gewarnt. Züchtungsverfahren bei Pflanzen und Tieren dürften nicht patentierbar sein.

Das verlangten die Greenpeace-Berater Christoph Then und Ruth Tippe von der Initiative “Kein Patent auf Leben“ am Mittwoch in München. Das Europäische Patentamt (EPA) will an diesem Donnerstag über die Beschwerde der Gegner gegen ein Patent entscheiden, bei dem es um die Spermienauswahl zur Zeugung weiblicher und männlicher Tiere geht. “Aus unserer Sicht dürfte das Patent so nicht erteilt werden“, sagte Then.

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Besonders interessant sei die Selektion bei Rindern, erläuterte Then. Denn bei männlichen Nachkommen von auf Milchleistung gezüchteten Kühen lohne die Mast nicht. Umgekehrt hätten auf Mast gezüchtete Rinder eine geringe Milchleistung, so dass die weiblichen Tiere weniger Ertrag brächten. Die Selektion funktioniert über das Gewicht der Spermien: Die Spermien mit dem männlichen Y-Chromosom seien etwas leichter, diejenigen mit X-Chromosomen seien schwerer.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diskussion um Forschung mit hoch angereichertem Uran
Eigentlich sollte der Reaktor in Garching zum 31. Dezember auf niedrig angereichertes Uran umgestellt sein. Doch an diese Frist hält sich niemand. Nun hagelt es Kritik.
Diskussion um Forschung mit hoch angereichertem Uran
Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
Für den Juli hat das österreichische Bundesland Tirol weitere Blockabfertigungen auf der Inntalautobahn angekündigt. So auch am kommenden Montag. Die Polizei rechnet …
Wieder Blockabfertigung auf der Inntalautobahn - Polizei rechnet mit „erheblichen Verkehrsbehinderungen“ 
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Eine Frau sieht einen Mann bewegungslos am Straßenrand liegen. Sie setzt einen Notruf ab und leistet erste Hilfe. Doch alles zu spät. Die Polizei geht von einer …
57-Jähriger wird überfahren, liegengelassen - und stirbt alleine am Straßenrand
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende
Es ist eine Geste, die weit über Straubing hinaus für Respekt und Dankbarkeit sorgt. Auf Facebook wurde sie schon von Tausenden geteilt. 
Unbekannter übernimmt Rechnung in Straubinger Lokal - die Begründung berührt Zehntausende

Kommentare