Polizei geht von Verbrechen aus

Pfaffenhofen: Toter in Getränkemarkt gefunden

Pfaffenhofen an der Ilm - In Pfaffenhofen ist ein Mann tot in einem Getränkemarkt gefunden worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der 61 Jahre alte Mitarbeiter des Marktes am Sonntagmittag gefunden.

Seine Frau hatte ihn wenige Stunden zuvor als vermisst gemeldet. Sie verständigte auch noch einen anderen Mitarbeiter, der den Toten kurz darauf fand. Nach Erkenntnissen der Kriminalpolizei weist der Leichnam Verletzungen auf, die auf ein gewaltsames Einwirken schließen lassen. Offenbar starb der Mann am Samstagabend gegen 18 Uhr.

Eine Obduktion der Leiche am Sonntagabend bestätigte ein Tötungsdelikt. Demzufolge starb der Mann durch innere Blutungen nach mehreren massiven Stichverletzungen im Bereich des Oberkörpers. Die Kriminalpolizei Ingolstadt hat inzwischen festgestellt, dass die Einnahmen in Höhe von mehreren tausend Euro fehlen. Der Getränkemarkt ist wegen den Ermittlungen am Tatort weiter gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Archivbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Auf der A7 verursachte ein Sattelzug einen Unfall mit hohem Sachschaden. Dem Fahrer wurde nicht grundlos der Führerschein entzogen.
Sattelzug kippt um und verursacht hohen Schaden
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Eine Verkehrskontrolle beim Autobahnkreuz Nürnberg wurde einem ungarischen Drogenkurier zum Verhängnis. Seine Ware wird er wohl nicht mehr transportieren können.
Drogenkurier mit fünf Kilogramm Amphetamin erwischt
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Die Feuerwehr wird in Augsburg alarmiert, um einen Hund aus einem betonierten Bachbett zu retten. Als sie ankommt, gibt es eine Überraschung. 
Hund fällt in Kanal: Passant packt beherzt zu
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen
Für Wanderer warten im September die goldenen Tage. Mit der Partnachklamm bleibt ein Nadelöhr für Touren rund um die Zugspitze vorerst nachts geschlossen. Viele …
Wanderer sauer: Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen nachts geschlossen

Kommentare