1. Startseite
  2. Bayern

Kanufahrer findet Leiche in der Donau: Kriminalpolizei ermittelt

Erstellt:

Von: Christina Denk

Kommentare

Ein Kanufahrer hat eine Leiche in der Donau gefunden. Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen (Symbolbild).
Ein Kanufahrer hat eine Leiche in der Donau gefunden. Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen (Symbolbild). © Christian Spicker/Imago

In Vohburg an der Donau hat ein Kanufahrer auf einem Ausflug etwas aus dem Wasser gefischt. Es entpuppte sich als menschliche Überreste. Die Kripo ermittelt.

Vohburg an der Donau - Entspanntes Paddeln auf der Donau dürfte man sich anders vorstellen: Ein Kanufahrer hat im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm eine Leiche in der Donau gefunden. Auf einem Ausflug mit dem Boot hatte er bereits am Donnerstag (19. Mai) etwas im Wasser treiben sehen.

Kanufahrer fischt Leiche aus der Donau: Kriminalpolizei hat den Fall übernommen

Wie die Polizei bekannt gab, hatte der Kanufahrer das treibende Objekt bei Vohburg an der Donau am Donnerstag mit seinem Paddel an Land gebracht. Bis zum Samstag sei allerdings nicht klar gewesen, dass es sich dabei um menschliche Überreste handelt, so eine Sprecherin der Polizei. Nachdem dies nun klar zu sein scheint, hat die Kriminalpolizei Ingolstadt die Ermittlungen übernommen. Die Leiche wird derzeit obduziert. Ein Ergebnis liegt noch nicht vor. Weitere Informationen könne das Polizeipräsidium Oberbayern Nord zum jetzigen Zeitpunkt nicht herausgeben.

Kanufahrer findet Leiche in der Donau: Polizeiliche Suchaktion an Fundort

Am Samstag fand an der Donau eine Suchaktion der Polizei statt. Einsatzkräfte suchten den Uferbereich und mit Polizeitauchern und einem Boot auch die Wasserfläche ab, teilte die Polizei am Samstag mit.

Einen ähnlich grausigen Fund machte auch ein Jogger Ende letzten Jahres in München. In einem Waldstück stieß er auf zwei leblose Personen. Auch in diesem Fall ermittelte die Kripo. (chd/dpa) (Übrigens: Unser Bayern-Newsletter informiert Sie über alle wichtigen Geschichten aus dem Freistaat. Melden Sie sich hier an.)

Auch interessant

Kommentare