Wegen Stellwerkstörung: Ostbahnhof geperrt

Wegen Stellwerkstörung: Ostbahnhof geperrt
+
Ein Pizzabote wurde in Unterfranken ausgeraubt. (Symbolbild)

Nicht nur Lieferung weg

Unbekannte rauben Pizzaboten aus

Zeil am Main - Drei Unbekannte haben im unterfränkischen Zeil am Main (Landkreis Haßberge) einen Pizzaboten überfallen. Die geklaute Lieferung war dabei noch der geringste Verlust.

Die Männer raubten dem Lieferanten am Samstagabend die Pizzen, sein Portemonnaie und Handy und flüchteten mit dem Auto des Opfers, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Täter hatten den 26-Jährigen mit einer Bestellung zum Tatort gelockt. Dort saßen zunächst zwei Männer auf einer Bank.

Plötzlich bedrohte ein dritter den Pizzaboten mit einer Pistole. Die Polizei fand später das Auto des Opfers wieder, von den Tätern fehlte zunächst jede Spur.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieb will in Auto einbrechen und übersieht wichtiges Detail
Dumm gelaufen: Ein Mann veresuchte am Wochenende, ein Polizeiauto aufzubrechen - während ein Polizist im Wagen saß.
Dieb will in Auto einbrechen und übersieht wichtiges Detail
Dillinger Rathaus wird nach Großbrand wieder aufgebaut
Nach dem verheerenden Brand im Rathaus von Dillingen sollen in den kommenden Wochen die Arbeiten zum Wiederaufbau des historischen Gebäudes beginnen.
Dillinger Rathaus wird nach Großbrand wieder aufgebaut
Schnee und glatte Straßen: Über 45 Unfälle in Bayern
Schnee und Eis haben in Teilen Bayerns zu etlichen Unfällen geführt. Bis zum Sonntagmorgen zählte das Polizeipräsidium Oberpfalz 45 Unfälle.
Schnee und glatte Straßen: Über 45 Unfälle in Bayern
Achtung, Wintersportler: Lawinengefahr in Bayerns Alpen steigt wieder
Lawinen sind der Alptraum für Wintersportler. In unserem Ticker sagen wir Ihnen, wie sich die Lage an den bayerischen Ausflugszielen aktuell darstellt.
Achtung, Wintersportler: Lawinengefahr in Bayerns Alpen steigt wieder

Kommentare